Master of Arts (M.A.)

Leitung und Kommunikationsmanagement berufsbegleitend studieren

Egal in welcher Branche Sie beruflich zu Hause sind, bei Führungsaufgaben sitzen alle im gleichen Boot: Mit dem berufsbegleitenden Masterstudiengang Leitung und Kommunikationsmanagement runden Sie Ihr Profil als (zukünftige) Führungskraft ab.

 

Anmeldung Infoveranstaltung Jetzt bewerben

Lerninhalte

Worum geht es im berufsbegleitenden Studiengang Leitung und Kommunikationsmanagement?

Wer andere führen möchte, muss seine eigenen Verhaltensweisen immer wieder neu hinterfragen. Am besten geht dies auf Augenhöhe im geschützten Rahmen. Im Masterstudiengang Leitung und Kommunikationsmanagement simulieren wir Situationen, Prozesse und Entscheidungen, denen Führungskräfte täglich gegenüberstehen. Die wissenschaftlich fundierten Lehrinhalte werden dabei mit Bezug zu den praktischen Herausforderungen aus dem beruflichen Kontext gemeinsam reflektiert. Unterschiedliche Handlungsoptionen werden zwischen den Studierenden gesucht und diskutiert. Fallbesprechungen sind dabei nur eines von vielen didaktischen Instrumenten zur beruflichen Weiterentwicklung auf Master-Niveau.

Unser Weiterbildungsstudium vermittelt Akademikerinnen und Akademikern mit Berufserfahrung zielgerichtete Kompetenzen zur Wahrnehmung von Leitungs- und Führungsaufgaben und befähigt zu einem professionellen Management von Kommunikationsprozessen in Unternehmen und Organisationen. Der Abschluss berechtigt zudem zur Promotion und erlaubt den Zugang zum höheren Dienst in der öffentlichen Verwaltung.


Besonderheiten

Stärken des Studiengangs

Qualität trifft auf Erfahrung

Bereits seit 2004 ist unser Master Leitung und Kommunikationsmanagement etabliert. Der Studiengang ist akkreditiert und erfüllt dadurch die Zugangsvoraussetzungen zur Qualifikationsebene 4 in der öffentlichen Verwaltung. Der erfolgreiche Studienabschluss befähigt zudem zur Aufnahme eines Promotionsvorhabens.

Interdisziplinär und praxisnah

Der Studiengang setzt an den Schnittstellen der angewandten Sozial- und Gesundheitswissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre an. Je nach persönlicher Vorbildung wird der Schwerpunkt im Studium auf sozialwissenschaftliche bzw. betriebswirtschaftliche Anteile gelegt. Unterrichtet werden Sie von Professorinnen und Professoren der OTH Regensburg (Fakultät Angewandte Sozial- und Gesundheitswissenschaften, Fakultät Betriebswirtschaft, Fakultät Angewandte Natur- und Kulturwissenschaften) und anderer Hochschulen sowie Lehrbeauftragte mit ausgeprägtem Praxisbezug zum aktuellen Führungsgeschehen in Unternehmen und Organisationen.

Kleine Gruppen und ein breites Netzwerk

In der Regel besteht eine Studiengruppe aus 14 bis 18 Studierenden. Aufgrund der kleinen Gruppen ist ein optimales Betreuungsverhältnis zwischen Lehrenden und Studierenden gegeben. Dabei kommen die Studierenden aus den unterschiedlichsten Branchen: ob Konzern, gemeinnütziger Verein oder Selbstständigkeit. Unterschiedliche Sichtweisen auf die Kernthemen "Leitung" und "Kommunikation" treffen aufeinander, werden beleuchtet und schaffen so Möglichkeiten, sich neue Handlungsoptionen zu erschließen. Davon profitieren Sie über das Studium hinaus. Aus dem Kreis der Alumni hat sich zudem in den vergangenen Jahren ein reges berufliches Netzwerk entwickelt.


Berufschancen

Eine Chance für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung

  • ...bemängelt Dr. Reinhard K. Sprenger, einer der einflussreichsten Vordenker zum Thema Führung in Deutschland.

    Führungs- und Leitungshandeln beruhen aber zu einem wesentlichen Anteil auf Kommunikation und Interaktion. Diese lassen sich erlernen und bis zu einem gewissen Grad steuern. Wenn Sie bereits Führungserfahrung haben, können Sie die praktische Erfahrung aus Ihrem Führungsalltag reflektieren und mit Wissen auf akademischem Niveau ergänzen. Wenn Sie beruflich den nächsten Schritt gehen wollen, bereiten wir Sie mit dem Masterstudium auf Ihre Führungsverantwortung vor.


Aufbau und Module

Wie ist das Studium aufgebaut?

Der Studiengang ist in Form von Modulen organisiert und kann in der Regelstudienzeit von vier Semestern abgeschlossen werden. Er besteht aus drei Basismodulen und vier Erweiterungsmodulen sowie dem Masterarbeitsmodul.

  • Wir geben Ihnen einen breiten Methodenkoffer an die Hand. Dieser ist mit unterschiedlichen Instrumenten bestückt und wissenschaftlich fundiert sowohl im klassischen Arbeitsumfeld als auch in agilen Veränderungsprozessen einsetzbar: "Das wirkt einfach – aus der Praxis für die Praxis."

     

    Basismodule

    • Führen und Leiten
    • Sozialwissenschaftliche Theoriediskussion
    • Sozialforschung und Evaluation
    • Grundlagen der Kommunikation

    Erweiterungsmodule

    • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
    • Entwicklung der Führungspersönlichkeit
    • Management von Qualität und Innovation
    • Management von Information und Wissen

    Inhaltliche Schwerpunkte

    • Fundiertes Führungswissen und Führungselemente
    • Managementkompetenzen inkl. betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
    • Kommunikationstheorie und Kommunikationsmanagement
    • Persönlichkeitsbildung und Schlüsselqualifikationen

  • Im vierten Semester findet in der Regel noch eine gemeinsame Vorlesung in der Blockwoche statt. Die restlichen Monate sind für Ihre Masterarbeit reserviert. Sie bearbeiten ein Thema aus dem großen Bereich Führen und Leiten und haben dabei die Möglichkeit, den Transfer in Ihre berufliche Praxis zu leisten.


Studium und Organisatorisches

Damit alles rund läuft

Wie gestaltet sich das Studium? Welche Vorlesungszeiten habe ich? Was ist sonst noch wichtig im berufsbegleitenden Studium Leitung und Kommunikationsmanagement? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie hier.

  • Alle Veranstaltungen finden auf dem Campus der OTH Regensburg statt. Ihnen steht während des Studiums die gesamte Infrastruktur der Hochschule zur Verfügung (IT-Ausstattung, Bibliothek, Studierendenhaus, Mensa, Hochschulsport usw.). Sie sind regulär immatrikuliert, wie alle anderen Studierenden auch.


  • Der Studiengang findet berufsbegleitend statt und dauert vier Semester. In Eigenarbeit sind u. a. eine empirische Projektarbeit und die Masterarbeit anzufertigen. Das Studium ist so organisiert, dass es neben einer Vollzeiterwerbstätigkeit und familiären Verpflichtungen absolviert werden kann. Zur besseren Planbarkeit werden die Termine bereits ein halbes Jahr im Voraus festgelegt. Die Vorlesungen finden jeweils innerhalb einer Blockwoche zu Beginn der ersten drei Semester sowie an zwei Wochenenden pro Monat, immer freitags von 14.30 - max. 19.30 Uhr und samstags von 9.00 - max. 18.30 Uhr statt. Der Monat August bleibt in der Regel vorlesungsfrei. Im vierten Semester finden neben der Erstellung der Masterarbeit nur einzelne Präsenztage an der OTH Regensburg statt.


  • Die Teilnahme am Masterstudiengang setzt ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einer akademischen Disziplin sowie mindestens ein Jahr Berufserfahrung voraus. Alternativ ist ein Studieneinstieg im Rahmen der Modulstudien Leitung und Kommunikation möglich.


  • Rechtliche Grundlage: Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO)

    Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) bildet die rechtliche Grundlage für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Leitung und Kommunikationsmanagement. Sie enthält u. a. Angaben zu:

    • Studienziel, Qualifikationsvoraussetzungen
    • Aufbau des Studiums, Regelstudienzeit
    • Masterarbeit
    • Bewertung der Prüfungsleistungen und Gesamtnote
    • Zeugnis und akademischer Grad
    • Übersicht über die Module, Leistungsnachweise und Credits
    Thema Prüfungen: Der Studienplan

    Der Studienplan gibt Auskünfte rund ums Thema Prüfungen und wird Ihnen auf der internen E-Learning-Plattform ELO zur Verfügung gestellt. Er enthält u. a. Angaben zu:

    • Prüfungsart und -dauer
    • Erst-/Zweitprüferinnen und -prüfer
    • Zugelassene Hilfsmittel
    Zur Orientierung: Modulhandbuch

    DasModulhandbuch enthält die gesamten Module des Studiengangs und beschreibt diese ausführlich.


  • Für berufsbegleitende Studiengänge gibt es vielfältige Finanzierungsmöglichkeiten: Stipendien, Studienkredite, Unterstützung durch Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber.

    Hier erfahren Sie mehr.



Profitieren Sie von geballter Kompetenz

Dozentinnen und Dozenten

Alle Dozierenden sind Professorinnen und Professoren der OTH Regensburg oder erfahrene Lehrbeauftragte aus der Praxis.


Stimmen unserer Studierenden

»Für alle, die auf der Suche nach einem berufsbegleitenden Masterstudiengang sind, der interdisziplinären Austausch in Präsenz ermöglicht, eine Vereinbarkeit von Studium und Beruf bietet und praxisnahe Inhalte vermittelt, ist dieser Studiengang die perfekte Wahl. Nach meinem erfolgreich abgeschlossenen Bachelorstudium im Bereich Finance, verspürte ich den Wunsch, meine akademische Ausbildung, um eine neue Perspektive zu erweitern. Mein Wunsch wurde in diesem Master-Programm dank der Module aus den Sozialwissenschaften und der Persönlichkeitsentwicklung vollends erfüllt. Besonders beeindruckt hat mich die überschaubare Gruppengröße von nur 18 Studierenden. Dadurch entstand rasch ein starkes Gemeinschaftsgefühl, das auch über den Abschluss hinaus in regelmäßigen Treffen weitergelebt wird.«

Lars Aßheuer, Segmentmanager Privatkunden, Sparkasse Regensburg | Stand: 2023

Weitere Stimmen


Informieren und Bewerben

Der erste Schritt in Richtung Zukunft

Informieren

Besuchen Sie einen unserer online oder in Präsenz stattfindenden Infoabende oder kontaktieren Sie uns gerne jederzeit über unser Kontaktformular bzw. überE-Mail.

Hier können Sie sich für die Infoveranstaltungen anmelden.

Bewerben

Hier können Sie sich anmelden.

 

Anmeldeschluss: 23. Juli 2024

Nächster Studienbeginn: Wintersemester 2024/25 (Vorlesungsstart im September 2024) 

Kosten & Finanzierung

Kosten
10.560 € (4 x 2.640 € inkl. digitaler Lehrunterlagen), zzgl. Studierendenwerksbeitrag und RVV-Semesterticket. Kosten für Verpflegung und Unterkunft sind nicht enthalten; der Betrag ist semesterweise zu entrichten und steuerlich absetzbar; ab dem 5. Hochschulsemester fallen folgende Kosten an: 250 € Verwaltungspauschale, zzgl.Studierendenwerksbeitrag/RVV-Semesterticket

Finanzierungsmöglichkeiten


Ihre Ansprechpersonen

Kontakt

Studiengangleitung

Prof. Dr. Carl Heese
Tel.: 0941 943-1082
E-Mail: carl.heese(at)oth-regensburg.de

Studiengangkoordination

Elke Gundel
Tel.: 0941 943-9287
E-Mail: leikom(at)oth-regensburg.de


Gut zu wissen