Interne Fortbildungsangebote für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der OTH Regensburg

OTH-interne Fortbildungsangebote

Neben anwendungsbezogener Lehre und angewandter Forschung und Entwicklung besteht eine weitere zentrale Aufgabe der OTH Regensburg in der bedarfsgerechten und nachhaltigen Weiterqualifizierung der Belegschaft. Das Referat Personalentwicklung arbeitet bei diesem Vorhaben mit dem Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) zusammen, um für alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen interessante und nutzbringende interne Fortbildungsveranstaltungen zu gestalten.

Zielsetzung

Das interne Fortbildungsangebot richtet sich an alle Beschäftigen der OTH Regensburg und verfolgt das Ziel, wichtige Impulse zu geben, damit die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ihr Wissen aktualisieren und gleichzeitig ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten erweitern können.


Aktuelle Angebote

Eine Übersicht zum Seminarprogramm von September bis Dezember 2017 finden Sie hier. Weitere Themen auf Anfrage.

EDV-Kompetenz

Inhalte
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen lernen die grundlegenden Funktionen von Access kennen sowie die Bedienung von Access-Anwendungen:

  • Daten in Formularen eingeben, bearbeiten, suchen und filtern
  • Abfragen, Formulare und Berichte erstellen und anpassen
  • einfache Tabellen entwerfen, erstellen und ändern
  • Listen mit gewünschten Daten erzeugen und drucken
  • Seriendruck mit Access
  • Access-Daten in Excel nutzen und umgekehrt
  • schnell ein Navigationsformular erstellen
  • effektives Arbeiten mit Access

Termin
11. und 13. September 2017, jeweils 08.30 - 15.30 Uhr

Ort
OTH Regensburg, CIP-Pool S 041

Dozentin
Gabriele Thanner, Dipl. Math. (FH)

Anmeldung
Hier können Sie sich anmelden.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen lernen in diesem Seminar MS Outlook und OneNote einfach und effektiv zu nutzen:

  • Sie erfahren, wie sie die ihnen bekannten Abläufe beschleunigen oder automatisieren.
  • Sie lernen neue Funktionen in Outlook und OneNote kennen, insbesondere, wie die Teilnehmer und Teilnehmerinnen durch diese in ihrer Teamarbeit unterstützt werden können.
  • Sie erkennen, wie sie Outlook mit OneNote verbinden und für sich nutzen.

Inhalte

  • E-Mail Ablage in 7 Schritten
  • Einstieg in OneNote
  • OneNote für Informationen und Projekte nutzen
  • OneNote und Outlook im Team nutzen
  • Zeitmanagement und Aufgabenorganisation mit Outlook und OneNote
  • Besprechungen mit Outlook und OneNote
  • Kontakte organisieren
  • immer wieder kehrende E-Mails und Termine schnell erstellen

Termin
14. und 21. September 2017, jeweils 08.30 - 15.30 Uhr

Ort
OTH Regensburg, CIP-Pool S 041

Dozentin
Gabriele Thanner, Dipl. Math. (FH)

Anmeldung
Hier können Sie sich anmelden.

Inhalte
In diesem Seminar erleben die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, wie sie PowerPoint nutzen können, um die Inhalte ihrer berufsbezogenen Präsentationen und Vorträge durch gezielte visuelle Unterstützung verständlich und strukturiert aufzubereiten.

Das Seminar beinhaltet u. a. folgende Themenschwerpunkte:

  • Arbeitsumgebung optimal anpassen, effektiv Arbeiten mit PowerPoint
  • die OTH-Vorlage, Layouts nutzen, Folien zentral ändern
  • Fotos + Grafiken, SmartArts, einfache Diagramme erstellen
  • PDF erzeugen, Notizen in Word, Druck + Handouts
  • Tipps zu Kommunikationsdesign, Umgang mit dem Beamer

Weitere mögliche Themen:

  • Tipps für Fotopräsentationen, Video & Sound
  • Folien und Präsentationen verbinden
  • OTH-Vorlage ergänzen
  • benutzerdefinierte Animationen, Folienübergänge
  • Datentausch mit Word, Excel, Internet und PDF

Das Seminar wendet sich an alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die regelmäßig mit PowerPoint arbeiten und eine Präsentation professionell erstellen und schnell ändern wollen.

Hinweis: Zur Optimierung des Präsentationsstils empfiehlt die Dozentin die Kombination mit dem Seminar "Vorne stehen und punkten – Methoden und Techniken für eine wirkungsvolle Präsentation".

Termin
26. und 28. September 2017, jeweils 08.30 - 15.30 Uhr

Ort
OTH Regensburg, CIP-Pool S 041

Dozentin
Gabriele Thanner, Dipl. Math. (FH)

Anmeldung
Hier können Sie sich anmelden.

Methoden-Kompetenz

Inhalte
Im Berufsleben sind Vorträge und Präsentationen selbstverständlicher Bestandteil von kleineren Meetings, größeren Versammlungen und öffentlichen Auftritten. Nicht jeder fühlt sich wohl dabei, vor Publikum zu sprechen, aber mit leicht umsetzbaren rhetorischen Techniken, hilfreichen Vorbereitungsmethoden und etwas Übung gelingt es, souverän vorne zu stehen und überzeugend zu sprechen. 

In diesem 2-Tages-Intensivseminar lernen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihre persönliche Wirkung in Präsentationen und Vorträgen anhand von konkreten Tipps, vielseitigen Übungsmöglichkeiten und differenziertem Kleingruppen-Feedback zu verbessern. Eine abschließende, individuelle Videoanalyse unter vier Augen unterstützt sie zusätzlich dabei, ihre rhetorischen Fähigkeiten zu überprüfen und zu optimieren. Gerne können bei Bedarf bestehende Präsentationen mitgebracht werden, eine PowerPoint-Präsentation ist aber nicht zwingend erforderlich.

Das Seminar beinhaltet u. a. folgende Themenschwerpunkte:

  • die erfolgreiche Kombination aus Präsentation und Person
  • der erste Eindruck prägt – der letzte bleibt: Einstieg und Schluss
  • sichere Körperhaltung und Gestik
  • klare und feste Stimme
  • überzeugende Sprechweise
  • nachvollziehbare Gliederung und Struktur
  • übersichtliches Stichwortkonzept
  • Umgang mit Lampenfieber

Methodik

  • Trainerimpulse
  • Praxisorientierte Übungen
  • Reflexion im Plenum
  • Gruppenarbeit
  • 4-Augen-Feedback und Video-Analyse je Teilnehmer/in

Hinweise
Zum technischen Verständnis kann die Kombination mit dem Seminar "Microsoft PowerPoint – Überzeugende Präsentationen erstellen und optimieren" hilfreich sein.

Termin
1,5-tägig + 30 Min. Einzel-Videofeedback

16. Oktober 2017, 08.30 - 16.00 Uhr: Gesamtgruppe

18. Oktober 2017:

  • ½ Gruppe mit Präsentationen am Vormittag (08.30 - 12.00 Uhr)
  • Einzel-Videofeedback (30 Min. je TN) am Nachmittag (13.00 - 16.00 Uhr)

oder

19. Oktober 2017:

  • ½ Gruppe mit Präsentationen am Vormittag (08.30 - 12.00 Uhr)
  • Einzel-Videofeedback (30 Min. je TN) am Nachmittag (13.00 - 16.00 Uhr)

Ort
OTH Regensburg, Raum S 059

Dozentin
Johanna Abraham, M.A.

Anmeldung
Hier können Sie sich anmelden.

Hinweis: Die Verteilung der angemeldeten Personen auf die beiden zweiten Seminartage (18. und 19. Oktober) erfolgt einige Wochen im Nachgang der Anmeldung per Doodle-Umfrage.

Im Rahmen des zweitägigen Seminars "Besprechungen effektiv gestalten und moderieren" wird Ihre eigene Besprechungspraxis analysiert und Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt. Dabei erfahren Sie Methoden und Techniken, die es Ihnen ermöglichen, effektive Besprechungen vorzubereiten, durchzuführen und nachzubereiten. Darüber hinaus wird es ausreichend Gelegenheit geben, die erlernten Arbeits- und Hilfsmittel praktisch auszuprobieren.

Inhalte

  • Analyse der eigenen Besprechungspraxis
  • effektive Planung und zielgerichtete Durchführung von Besprechungen mit dem Ziel, die Nachhaltigkeit zu erhöhen (Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung)
  • effektiver Einsatz von Hilfsmitteln im Meetingmanagement (Protokoll, Maßnahmenplan etc.)
  • Gesprächsstrategien und integrativer und aktivierender Umgang mit Gesprächsteilnehmern/innen
  • Phasen- und zielgerichteter Einsatz von Moderationsmethoden (Visualisierungstechniken, Fragetechniken etc.)
  • Rollenverständnis Moderator/in vs. Gesprächsleiter/in

Termin
13. und 14. November 2017, jeweils 08.30 - 16.00 Uhr

Ort
OTH Regensburg, Raum S 059

Dozent
Thomas Völkl, Dipl.-Kfm., Sprecherzieher (Univ., DGSS)

Anmeldung
Hier können Sie sich anmelden.


Allgemeine Informationen

  • Der Besuch der oben angeführten Fortbildungsveranstaltungen ist für die Beschäftigten der OTH Regensburg kostenlos.
  • Bitte nehmen Sie die Anmeldung ausschließlich über das beim jeweiligen Seminar hinterlegten Anmeldeformular vor.
  • Beachten Sie, dass die Seminare erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen pro Kurs starten.
  • Seminarabsagen müssen unverzüglich ab Kenntnis der Verhinderung den Ansprechpartnern im Referat Personalentwicklung oder im ZWW gemeldet werden (bei Krankheit sobald wie möglich vor Seminarbeginn).
  • Die Teilnehmer/innen erhalten im Anschluss an die Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung.
  • Verpflegungsleistungen sind im Fortbildungsangebot nicht enthalten.
  • Sie erhalten im Anschluss an Ihre Anmeldung eine Anmeldebestätigung durch das ZWW. Da die Teilnehmerzahl z. T. begrenzt ist, erfolgt die Belegung der Kurse in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldung. Sollte ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin verhindert sein, erfolgt die Nachbelegung ebenfalls nach dem gleichen Prinzip. Nicht berücksichtigte Teilnehmer/innen werden gesondert informiert.

Ihre Ansprechpartner

Gerne können Sie sich mit allen Fragen, Anregungen und Ideen rund um das Thema "interne Fortbildung" an uns wenden:

Melanie Spranger
Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement
Tel.: 0941 943-9832
E-Mail: melanie.spranger(at)oth-regensburg.de

Daniel Steiger
Abteilung Personal/Referat Personalentwicklung
Tel.: 0941 943-1364
E-Mail: daniel.steiger(at)oth-regensburg.de