Nachrichten aus der Weiterbildung

Masterstudiengang "Leitung und Kommunikationsmanagement (M.A.)"

09.07.2009
Von: Thomas Hecht

Führungskompetenz, vernetztes Denken und Kommunikationsfähigkeit sind für qualifiziert Beschäftigte  entscheidende Schlüsselqualifikationen, um die Chancen einer komplexer werdenden Berufswelt für sich zu nutzen. So werden in Wirtschaftsunternehmen, Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens, bei Kommunen und Dienstleistern mehr und mehr die Personen gefragt sein, die sich durch vernetztes Denken und zielorientiertes Handeln auszeichnen. Vor allem für Personalverantwortliche und Führungskräfte sind diese Kompetenzen ausschlaggebend für den beruflichen Erfolg.  Dies unterstreicht auch eine jüngere Studie des Hochschul-Informations-Systems, in der insbesondere in den Bereichen „Kommunikation“ und „Management“ Weiterbildungsbedarf gesehen wird. Genau an dieser Schnittstelle – zwischen Betriebswirtschaft und angewandten Sozialwissenschaften – setzt dieses berufsbegleitende Master-Studium an.

Der akkreditierte Masterstudiengang „Leitung und Kommunikationsmanagement” startet im September 2009 bereits zum vierten Durchgang an der Hochschule Regensburg. Zugang zum Studium haben Personen mit einem ersten akademischen Abschluss und einem Jahr Berufserfahrung. Der Studienabschluss eröffnet die Zulassung zum Höheren Dienst und bereitet auf eine Promotion vor.

Die Hochschule Regensburg veranstaltet hierzu einen Infoabend:

Termin:  30. Juli 2009, 18:00 Uhr
Ort: Hochschule Regensburg, Seybothstraße 2

Information und Anmeldung:
Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW)
der Hochschule Regensburg
Telefon: 0941 943-9715
E-Mail: zww(at)fh-regensburg.de
www.zww-regensburg.de

Zurück