Infoveranstaltung zum Zertifikatskurs „Dozent in der Erwachsenenbildung“ am 24.09.09

19.08.2009
Von: Hecht, Thomas

Didaktische Grundlagen und jede Menge praktischer Methoden für alle, die Wissen an Erwachsene vermitteln müssen – eine erfolgreiche Kooperation zwischen Hochschule Regensburg und dem Bayerischen Roten Kreuz für alle, die im Beruf Wissen weitergeben müssen. Das Angebot richtet sich dabei ausdrücklich auch an Praktiker ohne Abitur.

Auch Lehren will gelernt sein! Lebenslanges Lernen wird in unserer Wissensgesellschaft zur Notwendigkeit und zum Erfolgsfaktor. Die erwachsenengerechte Aufbereitung und Vermittlung von Fachwissen ist damit zu einer hierarchieübergreifenden Aufgabe geworden, die für viele Fach- und Führungskräfte zum beruflichen Alltag gehört.

Um diese bedeutsame Aufgabe professionell erfüllen zu können, wurde der berufsbegleitende Zertifikatskurs „Dozent in der Erwachsenenbildung“ von Professoren der HS.R und Praktikern des Bayerischen Roten Kreuzes konzipiert und bereits zwei Mal erfolgreich durchgeführt.

Im anwendungsbezogenen Zertifikatskurs werden Theorie und Praxis konsequent miteinander verknüpft.  In sechs Moduleinheiten erlernen die Teilnehmer, was für eine professionelle Tätigkeit als Dozent in der Erwachsenenbildung notwendig ist. Neben der Vermittlung von fachlichem know-how wird auch der Entwicklung der eigenen Dozentenpersönlichkeit Raum gegeben.

Der Zertifikatskurs umfasst ca. 120 Präsenzstunden und findet an Wochenenden in Blockform statt. Die Ausbildung verteilt sich über einen Zeitraum von ca. 6 Monaten und steht auch Praktikern ohne Abitur offen.
Der Kurs schließt mit einem Zertifikat der Hochschule für angewandte Wissenschaften – Fachhochschule Regensburg ab. Für erfolgreich absolvierte Module werden Credit Points (CP) nach dem European Credit Transfer System (ECTS) vergeben. Der gesamte Zertifikatskurs besteht aus sechs Modulen, die insgesamt 10 CP einbringen.

Die Hochschule Regensburg veranstaltet einen Infoabend:
Termin: 24. September 2009, 18:00 Uhr
Ort:  Hochschule Regensburg

Um unsere Planungen zu erleichtern, bitten wir um kurze Anmeldung:
Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW)
der Hochschule Regensburg
Telefon: 0941 943-9715
E-Mail: zww(at)fh-regensburg.de
www.zww-regensburg.de

Zurück

Nachrichten aus der Weiterbildung