Pflegemanagement (B.A.-modular)

Pflegemanagement (B.A.-modular)

Der Bedarf an qualifizierten Fach- und Führungskräften im Gesundheitswesen wird aufgrund neuer Herausforderungen und mehr Komplexität in den Pflegeberufen künftig weiter steigen. Mit unseren Modulstudien Pflegemanagement bieten wir Ihnen eine Auswahl relevanter Themen, mit denen Sie sich berufsbegleitend auf wissenschaftlichem Niveau weiterbilden können.

Sie nehmen als externe Teilnehmerin oder externer Teilnehmer an unserem berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Pflegemanagement teil und lernen dadurch die Atmosphäre in einem berufsbegleitenden Studium kennen. Mit der Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen kann somit auch der Grundstein für den Einstieg ins Studium gelegt werden. Module, welche mit einem Leistungsnachweis erfolgreich abgeschlossen werden, können bei unserem berufsbegleitenden Bachelor Pflegemanagement angerechnet werden.

Zugangsvoraussetzungen

erfolgreicher Abschluss einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung (Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Hebamme und Entbindungshelfer)

Umfang je Modul

je nach Modul zwischen 32 und 104 Unterrichtseinheiten á 45 Min.

Dauer

zwischen 4 und 14 Unterrichtstagen mit je 8 Unterrichtseinheiten

Start

variiert; jeweils zu Beginn des Sommer- bzw. Wintersemesters

Termine

Die Lehrveranstaltungen des berufsbegleitenden Bachelors Pflegemanagement finden kompakt als Blockmodell (zu Beginn und am Ende des Semesters je ein Block mit vier Tagen) und 14-tägig an zwei Tagen (z. B. Freitag/Samstag) statt.

Beitrag

100 € je Credit Point; je Modul zwischen 5 und 10 Credit Points
zzgl. 100 € Zertifikatsbeitrag je Modul (falls gewünscht)

Module

Hier finden Sie eine Übersicht zu den belegbaren Modulen. Ausführliche Beschreibungen der einzelnen Module können Sie dem Modulhandbuch des berufsbegleitenden Bachelors Pflegemanagement entnehmen.

Anmeldung

Hier können Sie sich anmelden.
Schreiben Sie in das Feld "Sonstiger Kurs" bitte Folgendes: BBB PM und danach das gewünschte Modul.

Bitte reichen Sie einen Nachweis über Ihre abgeschlossene Berufsausbildung bei uns ein (eine Kopie auf postalischen Wege oder gerne eingescannt per E-Mail).

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Schmöller

Petra Schmöller
Tel.: 0941 943-9858
E-Mail: petra.schmoeller(at)oth-regensburg.de