Berufsbegleitender Master Leitung und Kommunikationsmanagement

Berufsbegleitender Masterstudiengang Leitung und Kommunikationsmanagement

Der berufsbegleitende Studiengang vermittelt Kompetenzen zur Wahrnehmung von Leitungs- und Führungsaufgaben, befähigt zu einem professionellen Management von Kommunikationsprozessen in Betrieben und Organisationen und zu eigenständiger wissenschaftlicher Arbeit.

Führungskompetenz und wirtschaftliches Denken sind Grundvoraussetzungen in Führungspositionen. In Wirtschaftsunternehmen sind sie ebenso gefragt wie in Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens, in Vereinen und Verbänden, bei Kommunen und anderen Dienstleistern. Dies unterstreicht eine Studie des Hochschul-Informations-Systems, in der die befragten Personen insbesondere in den Bereichen "Kommunikation" und "Management" Weiterbildungsbedarf sehen.

Kurzinfos

Studienbeginn

September 2017
(Wintersemester 2017/18)

Anmeldeschluss23. Juli 2017
Dauer4 Semester
OrtOstbayerische Technische Hochschule Regensburg
Beitrag10.560 € gesamt (4 Semester á 2.640 € Studiengebühren inkl. Prüfungsgebühren und Lehrunterlagen) zzgl. Studentenwerksbeitrag und RVV-Semesterticket;
für jedes weitere Hochschulsemester fallen zusätzliche Kosten an (siehe unten)
Info-FlyerDownload
Infoabend

Termin: 06.07.2017, 18:00 Uhr
Ort: OTH Regensburg, Galgenbergstr. 30,
Raum E 006
Anmeldung zum Infoabend

Modulhandbuch (für Studierende, die ihr Studium bis einschließlich WiSe 2013/14 aufgenommen haben)

Download
Modulhandbuch (für Studierende, die ihr Studium im WiSe 2014/15 aufgenommen haben)Download
Studien- u. PrüfungsordnungDownload
Studienplan
(Info für Studierende)

Download (10. DG)
Download (11. DG)

AbschlussgradMaster of Arts (M.A.)
AnmeldungAnmeldung
Akkreditierung

ACQUIN
Akkreditierungsrat
Akkreditierungsurkunde

Studienziel

Das viersemestrige, berufsbegleitende Studium vermittelt Kompetenzen zur Wahrnehmung von Leitungs- und Führungsaufgaben und befähigt zu einem professionellen Management von Kommunikationsprozessen. Dies geschieht durch Erschließen und Reflexion wesentlicher aktueller Theorien und deren Umsetzung in praxisnah gestalteten Lernumgebungen (z. B. Gruppendiskussionen, Fallsimulationen) sowie der Sensibilisierung auf praxisrelevante wissenschaftliche Fragestellungen zum Führungsgeschehen. Der Masterstudiengang "Leitung und Kommunikationsmanagement" an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg ist durch ACQUIN akkreditiert und eröffnet die Zulassung zum höheren Dienst.

Zielgruppe

Verantwortliche in Betrieben und sozialen Organisationen sowie Personen, die eine Führungsposition übernehmen oder sich beruflich weiterentwickeln wollen. Das Durchschnittsalter der Teilnehmer und Teilnehmerinnen liegt bei 35 Jahren.

Zulassungsvoraussetzungen

Die Teilnahme am Masterstudiengang setzt ein abgeschlossenes Hochschulstudium und zwei Jahre Berufserfahrung voraus.

Abschluss

Für den Abschluss müssen 90 Credit Points erbracht werden. Nach erfolgreicher Prüfung schließen Sie das Studium mit dem akademischen Grad "Master of Arts (M.A.)" ab. Der Abschluss berechtigt zur Promotion und eröffnet den Zugang zum höheren Dienst.

Studieninhalte

Schwerpunkte

  • Fundiertes Führungswissen und Führungstechniken
  • Kommunikationstheorie und Kommunikationsmanagement
  • Unternehmensführung inkl. betriebswirtschaftlicher Kenntnisse
  • Management von Veränderung, Information, Wissen und Qualität

Module
Der Studiengang wird in Form von Modulen organisiert. Er besteht aus vier Basismodulen und vier Erweiterungsmodulen.

Basismodule:

  • Führen und Leiten
  • Sozialwissenschaftliche Theoriediskussion
  • Sozialforschung und Evaluation
  • Grundlagen der Kommunikation

Erweiterungsmodule:

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Führen und Leiten
  • Entwicklung der Führungspersönlichkeit
  • Management von Qualität und Innovation
  • Management von Information und Wissen

Das Studium wird von den Studierenden nach einem individuellen
Studienprofil gestaltet. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Ausbildungsmodulen finden Sie im Modulhandbuch.

Studiendauer

Der Studiengang findet berufsbegleitend statt und dauert vier Semester (ca. 600 Unterrichtsstunden Präsenzzeit); in Eigenarbeit sind dazu noch eine empirische Projektarbeit sowie die Masterarbeit anzufertigen (insgesamt ca. 1.200 Arbeitsstunden).

Unterrichtszeiten

Jeweils eine Blockwoche zu Beginn der ersten drei Semester sowie jeweils freitags 14:30 bis 19:30 Uhr und samstags 09:00 bis 18:30 Uhr, an zwei Wochenenden pro Monat. Februar und August sind unterrichtsfrei. Im vierten Semester finden neben der Erstellung der Masterarbeit nur einzelne Präsenztage statt.

Studienort

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Dozenten und Dozentinnen

Professoren/innen und Dozenten/innen der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (Fakultät Angewandte Sozial- und Gesundheitswissenschaften, Fakultät Betriebswirtschaft und Fakultät Allgemeinwissenschaften und Mikrosystemtechnik), ergänzt durch Lehrbeauftragte mit ausgeprägtem Bezug zur beruflichen Praxis.

Beitrag

10.560 € gesamt (4 Semester á 2.640 € Studiengebühren inkl. Prüfungsgebühren und Lehrunterlagen) zzgl. Studentenwerksbeitrag und RVV-Semesterticket;
Kosten für Verpflegung und Unterkunft sind nicht enthalten; der Betrag ist semesterweise zu entrichten und steuerlich absetzbar; ab dem 5. Hochschulsemester und für jedes weitere Hochschulsemester fallen folgende Kosten an: 250 € zzgl. Studentenwerksbeitrag und RVV-Semesterticket

Anmeldung

Hier können Sie sich anmelden.

Studiengangsleitung und weitere Informationen

Prof. Dr. Irmgard Schroll-Decker

Prof. Dr. Irmgard Schroll-Decker
Tel.: 0941 943-1091
E-Mail: irmgard.schroll-decker(at)oth-regensburg.de