Pro Gründergeist

„Pro Gründergeist“ war ein Gemeinschaftsprojekt der Universität und der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg mit dem Ziel, die Kultur der Selbstständigkeit an den Regensburger Hochschulen zu fördern. Das Projekt, gestartet am 1.4.2010, endete zum 31.7.2014.


Zielgruppe des Projekts
Studierende, Absolventen, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und wissenschaftliche Mitarbeiter aller Fakultäten

Projektfinanzierung
Das Projekt wird zu 50 % aus den Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) finanziert.

Projektlaufzeit
01.04.2010 bis 31.07.2014

 

Projektbausteine

  • Sensibilisierung, Ausbildung, Information
    Die Gründungsthematik soll an den Regensburger Hochschulen nachhaltig verankert werden. Ein breit angelegtes Kommunikationskonzept dient der Sensibilisierung zur Gründerthematik. Weiterhin sollen die Mitglieder der Hochschule in Bezug auf unternehmerisches Denken und Handeln ausreichend qualifiziert und informiert werden. Die Maßnahmen zu diesem Projektbaustein können unseren Angeboten entnommen werden.
  • Technologie-Scouting
    Das start-up center führt im Rahmen des Projektes „Pro Gründergeist“ ein sogenanntes Technologie-Scouting durch. Ziel hierbei ist es, potentialträchtige Geschäftsideen zu identifizieren, sie hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen Verwertbarkeit zu bewerten und Hilfestellung bei deren Umsetzung zu gewähren.
  • Beratung, Unterstützung, Mentoring der potentiellen Gründer
    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des start-up centers begleiten die Gründerinnen und Gründer von der ersten Ideenskizze bis zu einem tragfähigen Businessplan. Dabei werden u. a. allgemeine Fragen zu Finanzierungsmöglichkeiten, Schutzrechten und Rechtsformwahl für die spätere Gründung beantwortet und die formale Antragstellung für Förderprogramme vorgenommen. Ein bestehendes Netzwerk mit internen sowie externen Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik unterstützt durch Beratungsangebote und Coachingmaßnahmen, die Zielerreichung des Projekts.

Einen Überblick zu unserem Projekt „Pro Gründergeist“ können Sie unserem Flyer entnehmen.