Campuslizenzen

Die Adobe Creative Cloud darf auf allen Rechnern der Hochschule eingesetzt werden.
Zusätzlich darf jeder OTH Regensburg Mitarbeiter, die Software für dienstliche Zwecke auch auf seinen privaten Rechner nutzen (die Software darf nur auf einem Rechner laufen, nicht gleichzeitig innerhalb der Hochschule und zu Hause und nur vom Mitarbeiter selbst genutzt werden). Das Nutzungsrecht erlischt bei Ablauf des Vertrages oder dem Ausscheiden des Mitarbeiters aus dem Arbeitsverhältnis (je nachdem, welches Ereignis früher eintritt).

Download über https://www.studisoft.de/

Produkte der Creative Cloud Complete:

  • Acrobat DC
  • After Effects
  • Animate and Mobile Device Packaging
  • Audition
  • Bridge CC
  • Character Animator
  • Dimension
  • Dreamweaver
  • Illustrator
  • InCopy
  • InDesign
  • Lightroom Classic
  • Media Encoder
  • Photoshop CC
  • Prelude
  • Premiere Pro
  • Premiere Rush
  • XD

Citavi ist ein Literaturverwaltungsprogramm für Microsoft Windows.
Citavi Team eignet sich für Team- und Einzelprojekte.
Sie können in lokalen Netz­wer­ken mit vie­len Personen zeit­gleich in Teamprojekten koope­rieren – und da­neben alleine an geschütz­ten Einzelprojekten ar­beiten. Über VPN haben Sie auch von außer­halb Zu­griff auf die Daten.

Lizenz:
https://www.studisoft.de/?vi=19

Seit Juli 2017 hat die OTH Regensburg einen Campusvertrag für Corel Lizenzen. Dieser beinhaltet folgende Produkte:

  • CorelDRAW Graphics Suite
  • PaintShop Pro
  • Video Studio
  • Painter
  • PDF Fusion

Die Lizenzen dürfen von Professorinnen und Professoren auch zu Hause zur Vorlesungsvorbereitung eingesetzt werden.

Liquid Technologies stellt für Forschung und Lehre eine Site-Lizenz der Liquid XML Studio Designer Edition zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Herstellers: http://www.liquid-technologies.com

Die Software kann über www.studisoft.de bezogen werden.

Die OTH Regensburg verfügt seit dem 01.10.2015 über eine Campuslizenz für Matlab, Simulink und ergänzende Toolboxen. Neben allen Produkten für akademische Kunden ist auch das gesamte Onlinetraining (zu finden unter Ihrem MathWorks Account "Meine Kurse") und der Matlab Grader in der Lizenz enthalten. Detaillierte Informationen zu den Toolboxen finden Sie hier.

Diese Lizenz erlaubt es allen Angehörigen der OTH Regensburg die enthaltenen Produkte für Forschung, Lehre und Weiterbildung an der Hochschule und zu Hause auf privaten Rechnern zu nutzen. Des Weiteren umfasst die Lizenz Installationen in Unterrichtsräumen und Laboren.

Unsere Campuslizenz gilt nicht für die kommerzielle Nutzung von MathWorks Produkten.

Für die Installation von Einzelplatzlizenzen benötigen Sie einen Aktivierungskey. Diesen erhalten Sie hier: https://www.studisoft.de/?vi=19

Labore und Unterrichtsräume können über SCCM installiert werden und erhalten die Lizenz über unseren Lizenzserver.

Mekkographics ist ein Werkzeug zur Diagrammerstellung, das sich als Add-on zu Power Point installiert.
Es ermöglicht die Erstellung von komplexen Diagrammen in einfacher Art und Weise. Darüber hinaus bietet es Diagrammtypen an, die Power Point standardmäßig nicht vorsieht.
Mehr Informationen zum Produkt erhalten Sie unter http://www.mekkographics.com.

Die Lizenz kann über www.studisoft.de bezogen werden.

Das Betriebssystem-Upgrade (OEM-Lizenz bzw. System Builder Lizenz notwendig) für Windows 10, Microsoft Office Enterprise Pro Plus, sowie Microsoft Visio und Project dürfen auf allen Rechnern der Hochschule installiert und genutzt werden.
Zusätzlich dürfen OTH Mitarbeiter Microsoft Office und Windows für dienstliche Zwecke auf ihrem privaten Rechner nutzen - Work-at-Home Lizenz (die Software darf nur auf einem Rechner laufen, nicht gleichzeitig innerhalb der Hochschule und zu Hause und nur vom Mitarbeiter selbst genutzt werden). Das Nutzungsrecht erlischt bei Ablauf des Vertrages oder dem Ausscheiden des Mitarbeiters aus dem Arbeitsverhältnis (je nachdem, welches Ereignis früher eintritt).

Weitere Informationen zu Office und Download: hier.

Windows 10 kann über www.studisoft.de bezogen werden.

Seit Juli 2017 hat die OTH Regensburg eine Campuslizenz von QuarkXPress als Alternative zu Adobe InDesign.

Im Rahmen der F+L wird vom SAP UCC die Client-Software SAPGUI zur Verfügung gestellt.

Download & Anleitungen

Die Ostbayerische Technische Hochschule hat sich der Landeslizenz des "Sophos Antivirus" angeschlossen. Das Antivirus-Toolkit darf auf allen Rechnern innerhalb der Hochschule sowie auf allen privaten Rechnern von Hochschulangehörigen (Mitarbeiter und Studierende) installiert werden.

Folgende Programmversionen sind vorhanden: Windows XP / Windows Vista / Windows 7 / Windows 10

Download: https://www.studisoft.de/?vi=19

Für MacOS X gibt es direkt von Sophos auch eine kostenlose Version namens Sophos Anti-Virus for Mac Home Edition.

Wichtiger Hinweis zu Virenscanner:

Bitte beachten Sie, dass die bloße Installation eines Virenscanners keinen absoluten Schutz bietet. Um ein Mindestmaß an Sicherheit zu gewährleisten sollte die Software mindestens einmal die Woche aktualisiert werden. Der PC Benutzer sollte allerdings trotz allem gewisse grundlegende Sicherheitsregeln beachten. Kein Schutz ist vollkommen !!

Seit Mai 2020 hat die OTH Regensburg eine Campuslizenz von Camtasia Studio und Snagit.

Die Lizenz darf sowohl auf allen Rechnern der OTH installiert werden als auch auf privaten Rechnern (Home-Use-Recht).

Die Lizenz kann über www.studisoft.de bezogen werden.

think-cell ist ein Zusatzbaustein für Microsoft PowerPoint. think-cell unterstützt beim Erstellen von Folien und bietet die Möglichkeit, komplexe Diagramme (wie z.B. Linien-, Balken-, Wasserfall-, Mekko- und Gantt-Diagramme) effizient darzustellen. Die einheitliche Gestaltung aller Diagramme garantiert ein stets akkurates und professionelles Erscheinungsbild. Ebenso können Agenda und Inhaltsverzeichnis automatisch erstellt, gepflegt und verwaltet werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von think-cell.

Die Lizenz kann über www.studisoft.de bezogen werden.

Das VMware Academic Program (VMAP) ist ein umfangreiches Lizenz-Programm, das speziell für die akademische Ausbildung entwickelt wurde. Es unterstützt die Forschung und Lehre im schnell wachsenden Bereich der virtualisierten Infrastruktur durch die Bereitstellung von Resourcen für die am häufigsten in kommerziellen Produktionsumgebungen eingesetzten Virtualisierungs-Technologien.

Studierende und Mitarbeiter/innen der STEM-Sektionen (science technology engineering mathematics) können VMware-Produkte im Bereich der Lehre und der nichtkommerziellen Forschung einsetzen. Dabei sind die VMAP-Lizenzrichtlinien zu beachten! Insbesondere Studierende können im Rahmen ihres Studiums ausgewählte VMware-Produkte kostenlos für ein Jahr nutzen. Im Anschluss können besonders rabattierte Lizenzen erworben werden.


Aktuell umfasst die Liste der ausgewählten Produkte die folgenden Softwarepakete:

  • VMware vCenter Server Standard

  • VMware Fusion (Pro) for Mac

  • VMware vRealize Suite Standard / Enterprise Plus

  • VMware vSAN Enterprise

  • VMware vSphere Standard / Enterprise Plus

  • VMware Workstation / Player

Die Programmteilnehmer erhalten kostenlose 365-Tage-Testversion-Lizenzen, die einen einmaligen, jährlichen Download erfordern. Der jährliche Produkt-Download stellt sicher, dass die Mitglieder die aktuellsten Versionen der Produkte erhalten.

Teilnehmer am VMware Academic Program erhalten ebenfalls Zugriff auf VMware Schulungsunterlagen.

Die Lizenz kann über www.studisoft.de bezogen werden.