Beruf

Akademische Abschlüsse:

  • Diplom Sozialpädagoge (FH; FH-Würzburg-Schweinfurt)
  • Diplom Pädagoge (Univ.; Uni Bamberg)
  • Dr.phil. (Sportwissenschaft; Uni Halle-Wittenberg)
  • Dr.phil.habil. bzw. Privatdozent (PD) (Venia legendi: Sportwissenschaft; Uni Halle-Wittenberg)

 

Studienfächer:

  • Soziale Arbeit
  • Erziehungswissenschaft
  • Psychologie
  • Kommunikationswissenschaft (Journalistik)
  • Sportwissenschaft

Berufliche Stationen:

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Habilitand) Uni Halle-Wittenberg (Institut für Sportwissenschaft; AB Sportpsychologie & Sportpädagogik; Prof. Dr. Oliver Stoll)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Wissenschaftlicher Leiter Forschungsinstitut für Inklusion durch Bewegung und Sport (FIBS gGmbH.; An-Institut Deutsche Sporthochschule Köln)
  • W2-Vertretungsprofessor Exercise Psychology (Sportpsychologie) Uni Leipzig (Sportwissenschaftliche Fakultät; Institut für Sportpsychologie & Sportpädagogik)
  • W2-Professor Erziehungswissenschaften und sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden OTH Regensburg (Fakultät Angewandte Sozial- und Gesundheitswissenschaften)

Zusatzqualifikationen:

  • Curriculum Sportpsychologie im Leistungssport (asp/BDP)
  • Kursleiter Progressive Muskelrelaxation (PMR; Uni Leipzig)
  • Fortbildung Projektmanagement (FU-Berlin)

Wissenschaftliche Mitgliedschaften:

  • Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft (DVS)
  • Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie in Deutschland (asp)
  • Aktionsbündnis Teilhabeforschung
  • Deutscher Hochschulverband (DHV)
  • European Federation of Adapted Physical Activity (EUFAPA)
  • American Educational Research Association (AERA)

Peer Review-Gutachter:

  • Sports Science
  • Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM)
  • Leipziger Sportwissenschaftliche Beiträge (LSB)
  • Adapted Physical Activity Quarterly (APAQ)
  • International Journal of Sports Science & Coaching
  • Psychology of Sport & Exercise (PSE)
  • Journal of European Psychology Students (JEPS)
  • Fußball und Gesellschaft (F&G)

 

Sonstiges:

  • Langjähriger Hochleistungssportler im paralympischen Sport der Athleten mit Sehbeeinträchtigungen (u.a. Teilnahme Paralympics 2000/Sydney - Leichtathletik Mittelstreckenlauf)