Studium

Studienort: Universität Erlangen-Nürnberg
Studiengang: Fertigungstechnik
Abschluss: 1996

Promotion

Jahr: 2003
Thema: System- und Prozesstechnik für das simultane Löten elektronischer Bauelemente mit Diodenlaserstrahlung

Berufliche Tätigkeit

1996 bis 2001
Wissenschaftlicher Mitarbeiter zunächst am Lehrstuhl für Fertigungstechnologie der Friedrich-Alexander-Universität Universität Erlangen-Nürnberg, später am Bayerischen Laserzentrum in Erlangen
2001 bis 2006
Zunächst Leiter Entwicklung dann Geschäftsbereichsleiter der LPKF Laser & Electronics AG, Laser Welding Division, Erlangen
2006 bis 2010
Leiter Zentrales Innovationsmanagement der Schaeffler KG, Herzogenaurach
2010 bis heute
Professor an der OTH Regensburg
Lehrgebiete: Konstruktion, Lasermaterialbearbeitung
Leiter des Labors für Laser-Materialbearbeitung