Studium

Hochschule: Universität Hannover und an "The University of Birmingham"
Studiengang: Maschinenbau mit Schwerpunkt Produktionstechnik

Promotion

Jahr: 1999
Dissertation im Bereich der Handhabungstechnik

Berufliche Tätigkeit

1994 bis 1999
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Fabrikanlagen und Logistik der Universität Hannover:
Durchführung diverser Forschungs- und Industrieprojekte im Bereich Logistik und Handhabungstechnik
1999 bis 2002
Kapazitätsplaner, später stellv. Fachabteilungsleiter bei der Infineon Technologies AG u.a. im Bereich Arbeitsplatz- und Ablaufgestaltungen, Einführung eines IT-Planungstools, Formulierung von Benchmarkzielen für einzelne Werke
2002 bis 2008
Referent, anschließend Projektleiter bei der BMW AG u.a. für Strukturplanungen, strategische Ausrichtungen, Prozesseliminierungen und unterschiedliche Innovationsprojekte
2008 bis heute
Professor an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg