Studium

Studiengang: Maschinenbau
Studienort: OTH Regensburg
Abschluss: 2003

Weiterführendes Studium
Studiengang: MBA Internationales Management
Studienorte: Universitäten in Salzburg, Marburg, London, Washington, Shanghai, Moskau, Bangkok
Zeitraum: 2011 - 2014

Promotion

Jahr: 2008
Thema: Simulation and experiments on γ-type Stirling engines
PhD research degree
Ort: University of Cardiff in Kooperation mit der OTH Regensburg

Berufliche Tätigkeiten

2003 – 2005
Heidolph Elektro GmbH Kelheim, Ingenieur Entwicklung kundenspezifischer Produkte in der Antriebstechnik (integrative Synchron- und Asynchronantriebe z.T. mit neuen Getriebekonzepten)
2005 – 2008
Heidolph Elektro GmbH Kelheim, Gruppenleiter Applikationstechnik (Aufbau der Abteilung, Einführung diverser firmenübergreifender Software in den Bereichen 3D-CAD, FEM und Projektcontrolling)
2008 – 2013
Heidolph Elektro GmbH Kelheim, Abteilungsleiter Konstruktion und Applikation (Gestaltung und Entwicklung von konfigurierbaren Servomotoren- und Planetengetriebebaukästen mit über 5 Mio. Varianten)
2013 – 2016
Heidrive GmbH Kelheim, Technischer Leiter (neben Konstruktion und Applikation ebenfalls Leitung der Synchrontechnik, des Versuchs, Prüffeldes, der Elektronikentwicklung und der Produktionstechnik, Aufgaben in der strategischen Unternehmensplanung)