Funktionen

  • Professur für Mathematik an der OTH Regensburg für den Studiengang BA / MA Mathematik
  • Leiter des Forschungszentrums Energiespeichertechnik (extern)
  • Mitglied im technischen Ausschuss Energy Storage Devices and Systems der IEEE-IES (Industrial Electronics Society)

Forschungsinteressen

Mathematik: angewandte analytische und algebraische Systemtheorie, Harmonische Analysis

Energiespeicher:

  • Systemtheoretische Methoden zur Beschreibung und Analyse von Energiespeichersystemen
  • Modellbasierte Zustandsdiagnostik (Methoden zur alterungsinverianten Ladezustandsbestimmung) in Batteriespeichersystemen
  • Elektrochemische Impedanzspektroskopie EIS und deren Verallgemeinerungen, auch auf zeitvariante Systeme
  • Fortgeschrittene Ladestrategien für Blei- und Lithium-Ionen Systeme
  • Lithium-Titanat-Systeme: Charakterisierung, Alterungsverhalten,  Zustandsdiagnostik

Lehre SS 19

Vorlesung: Elementare Geometrie (BA Mathematik) Vorlesungsbeginn: Do. 21.03.19
Vorlesung: Mathematik 2 für Mechatroniker Vorlesungsbeginn: Di. 19.03.19
Hauptseminar: über homologische Algebra Ankündigung und erste Themenauswahl sowie aktuelle Themeneinteilung  (MA Mathematik)
Seminar: über Ebene GeometrieAnkündigung und erste Themenauswahl sowie aktuelle Themeneinteilung (BA-Mathematik)

Aktuelles

Interessenten fuer einen Praktikumsplatz, insb. fuer das Praxis-Semester, im Batterielabor des Forschungszentrum Energiespeichertechnik sind herzlich eingeladen, sich bei mir zu melden. Es koennen Themen Alterungsanalysen, Modellierung, Optimierung von Ladestrategien, Zustandsdiagnostik fuer Blei- und verschiedene Lithium-Ionen Batterien bearbeitet werden.