Katharina Schulze kommt an die OTH Regensburg

20.05.2022
Von: Stabsstelle Kommunikation

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag widmet sich im Rahmen der Reihe "Lectures in Leadership" dem Thema „Zeitgemäße Führung“.

Katharina Schulze spricht bei den „Lectures in Leadership“ an der OTH Regensburg. Foto: Grüne Fraktion Bayern

Katharina Schulze spricht bei den „Lectures in Leadership“ an der OTH Regensburg. Foto: Grüne Fraktion Bayern

„Zeitgemäße Führung geht nur nachhaltig“: Das ist das Thema eines Vortrags von Katharina Schulze. Die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag spricht am Montag, 30. Mai 2022, um 18.30 Uhr in der Reihe „Lectures in Leadership“ an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg). Die Veranstaltung ist öffentlich, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Die Vortragsreihe „Lectures in Leadership“ wurde im Frühjahr 2015 als gemeinsame Veranstaltung von Professor*innen der OTH Regensburg und der Universität Regensburg ins Leben gerufen. Bekannte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sprechen zu aktuellen wirtschaftspolitischen und gesellschaftlich relevanten Fragestellungen aus dem Bereich der Unternehmensführung. Zuletzt hatte der Vortrag von Ex-Siemens-Chef Joe Kaeser das Interesse von mehr als 300 Zuhörer*innen gefunden.

„Ich will pragmatisch die Welt retten. Das geht oft nicht schnell genug, ist anstrengend und man braucht einen langen Atem. Meine Vision: Ich möchte Bayern zu einem Land der ökologischen Nachhaltigkeit, der digitalen Chancen und der Weltoffenheit weiterentwickeln“, teilt Katharina Schulze auf ihrer Homepage mit. 

Wie sie ihre Führungsaufgabe als Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag definiert, das verrät Schulze am Montag, 30. Mai 2022, um 18.30 Uhr an der OTH Regensburg. Die Veranstaltung findet statt im Josef-Stanglmeier-Hörsaal (Raum A 001), Fakultät Maschinenbau, Galgenbergstraße 30. Die Zahl der Teilnehmer*innen ist auf 260 begrenzt; Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Zurück