Internes Fortbildungsangebot ein großer Erfolg

19.02.2020
Von: Referat Personalentwicklung, Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement

Auf großes Interesse der Hochschulangehörigen stoßen die Fortbildungsaktivitäten, die das Referat Personalentwicklung und das Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement regelmäßig veranstalten.

Sich als Mitarbeiterin und Mitarbeiter an der OTH Regensburg regelmäßig fortbilden: Das können Hochschulangehörige regelmäßig über das interne Fortbildungsprogramm, welches das Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) jährlich anbietet.

Sich als Mitarbeiterin und Mitarbeiter an der OTH Regensburg regelmäßig fortbilden: Das können Hochschulangehörige regelmäßig über das interne Fortbildungsprogramm, welches das Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) jährlich anbietet. Foto: Florian Hammerich

Das bereits seit mehreren Jahren etablierte Fortbildungsprogramm der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) unterstützt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Weiterentwicklung ihrer beruflichen und persönlichen Kompetenzen. Zahlreiche Seminare zu ausgewählten Schwerpunktthemen sowie Sprachkurse in Englisch werden auch im Jahr 2020 wieder kostenlos für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angeboten.

Knapp 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Hochschulverwaltung, Stabsstellen, Zentralen Einrichtungen und Servicestellen sowie Fakultäten haben seit 2015 an einer internen Fortbildungsveranstaltung teilgenommen. Auf Basis der Ergebnisse einer 2014 hochschulweit durchgeführten Befragung zur Ermittlung des Fortbildungsbedarfs konnten so bisher 95 Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) realisiert werden. Innerhalb des Schulungsprogramms fanden sich Seminare aus den Bereichen IT, Gesundheit und Sprache sowie Trainings zur Weiterentwicklung der individuellen Sozial- und Methodenkompetenzen.

Wissenserhalt, Kompetenzausbau und persönliche Weiterentwicklung

Neben dem Wissenserhalt und dem Kompetenzausbau trägt vor allem der persönliche und unmittelbare Austausch der Belegschaft aus unterschiedlichen Fachbereichen zur Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und somit der OTH Regensburg als Ganzes bei. Ein zentraler Bestandteil des Personalentwicklungskonzepts der OTH Regensburg ist es, das interne Fortbildungsprogramm aufgrund der positiven Resonanz und der konstant hohen Nachfrage inhaltlich weiterzuentwickeln. Dabei soll das Thema Fortbildung im Sinne des Grundsatzes „Lebenslanges Lernen“ weiterhin für möglichst viele Zielgruppen an der OTH Regensburg attraktiv gestaltet werden.

Auch 2020 haben die Hochschulangehörigen die Möglichkeit, neben dem Besuch externer Fortbildungen das interne Fortbildungsprogramm 2020 zahlreich in Anspruch zu nehmen. Im EDV-Bereich werden neben den klassischen MS-Office-Schulungen beispielsweise auch Seminare zu TYPO3 oder LabView angeboten. Darüber hinaus können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Veranstaltungen zu Themen wie Design Thinking oder Stressprävention sowie unterschiedliche Kommunikationstrainings wahrnehmen. Abgerundet wird das interne Angebot erneut durch Englischkurse auf unterschiedlichen Sprachniveaus.

Zurück