Hochschule Regensburg ist Mitglied im Existenzgründerpakt Bayern

23.07.2007
Von: Prof. Dr. Christine Süß-Gebhard

Ziel des Paktes ist die Förderung von Unternehmensgründungen und Unternehmensnachfolgen in Bayern. Die Paktpartner sind sich einig, dass Unternehmensgründern in Bayern die bestmöglichen Ausgangsbedingungen auf breiter Basis geboten werden müsse, da ihnen eine Schlüsselrolle bei der Bewältigung der Herausforderungen durch den beschleunigten Strukturwandel und bei der notwendigen Revitalisierung des Unternehmertums zukommt.

Informationen zu den Partnern und dem Textlaut des Paktes findet man unter www.startup-in-bayern.de/Existenzgruenderpakt_Bayern/

Zurück