Campusfest - Lange Nacht der Mathematik - Music Moves

17.06.2008
Von: Vizepräsidentin Prof. Dr. Christine Süß-Gbhard

Das Jahr 2008 wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung zum Jahr der Mathematik erklärt. Es soll die vielen Facetten und die zahlreichen Anwendungen dieser Wissenschaft in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rücken.

Dieses Ziel verfolgt die Hochschule Regensburg auf unterhaltsame Weise bei der


Langen Nacht der Mathematik in Regensburg
am Donnerstag, 26. Juni 2008, ab 18:00 Uhr,
Galgenbergstraße 30, Maschinenbau-Gebäude A.

Vorträge (z. B. über die Quarktaschenformel, die Geometrie des Fußballs oder Küchenkräuter in Männermagazinen und Frauen in der Mathematik u.v.m.), Kino, Knobelecke, Jongleure und Feuerspiele führen Sie in die Welt der Mathematik.

Wenn Sie über den mathematischen Tellerrand gucken wollen, können Sie sich auch bei der Veranstaltung Music Moves der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften in der Seybothstraße vorbeischauen. Das im Studi-um erlernte in Form von Musik und Bewegung von Chor über Percussion und vieles mehr lassen die Zuhörerschaft in eine Welt aus Rhythmus und Klängen eintauchen.

Bei schönem Wetter findet vorher ab 12:00 Uhr das Campusfest der Hochschule Regensburg, mit Informationen rund um das Studium und natürlich auch Musik, statt.

Weitere Informationen finden Sie in der Startet den Datei-DownloadAnlage und unter www.mathematik-regensburg.de

 

Zurück