Auszeichnung und Preisgeld für den Verein Hydro Solution

20.05.2020
Von: Brigitte Kauer

Hydro Solution e.V. ist das „Gute Beispiel 2020“. Nach der Wahl durch die Hörerinnen und Hörer von Bayern 2 prämierte der Radiosender die Regensburger Initiative. Preisgeld zur Finanzierung weiterer Projekte inklusive.

Platz eins beim Wettbewerb „Gutes Beispiel 2020“: Die Hörerinnen und Hörer von Bayern 2 wählten Hydro Solution e.V., der von Studierenden der OTH Regensburg gegründet wurde, auf das Siegertreppchen.

Platz eins beim Wettbewerb „Gutes Beispiel 2020“: Die Hörerinnen und Hörer von Bayern 2 wählten Hydro Solution e.V., der von Studierenden der OTH Regensburg gegründet wurde, auf das Siegertreppchen. Foto: Gutes Beispiel/BR

Projekt von Hydro Solution in Kenia: Ein Kind neben einem Wasserhahn.

Projekt von Hydro Solution in Kenia: Ein Kind neben einem Wasserhahn. Foto: Clemens Kiefhaber, Hydro Solution e.V.

Hydro Solution e.V. wurde von den Hörerinnen und Hörern von Bayern 2 zum „Guten Beispiel 2020“ gewählt. Mit dem Preisgeld in Höhe von 4.000 Euro kann der Verein nun weitere große Projekte in Afrika umsetzen und weiteren Menschen den dauerhaften Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglichen.

Sauberes Wasser ist die Grundlage für alles Leben auf der Erde. Die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedete am 28. Juli 2010 eine Resolution, die den Zugang zu sicherem und sauberem Trinkwasser sowie zu sanitären Einrichtungen als Menschenrecht anerkennt. Mitgliedstaaten und internationale Organisationen wurden aufgefordert, die zur Verwirklichung dieses Menschenrechts notwendige Finanzierung und Technologie den ärmeren Ländern zur Verfügung zu stellen. Dennoch haben auch heute noch über zwei Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Regensburger Studierende gründeten den Verein

Unter der Federführung der Absolventin Nina Auer und des Absolventen Max Dötterl – beide von der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) – leistet Hydro Solution e.V. einen aktiven Beitrag dazu, dass sich genau das ändert: Der Verein versorgt bereits über 6.000 Menschen im südlichen Kenia mit sauberem Trinkwasser. Das ermöglichen lokal herstellbare Wasserfilter und ein nachhaltiges Konzept: Die produzierten Biosandfilter sind außerordentlich effektiv, ausschließlich mit lokalen Ressourcen und von den Einheimischen selbst herstellbar. Es ist weder Energie noch der Einsatz von Chemikalien notwendig. Auch die geringen Materialkosten und eine Mindestlebensdauer von zehn Jahren machen diese Filter einzigartig und vielversprechend. 

Hilfe zur Selbsthilfe

Durch ein solche Hilfe zur Selbsthilfe sind die einheimischen Partner von Hydro Solution e.V. in Kenia in der Lage, sich ihren Lebensunterhalt zu sichern und das Projekt selbstständig weiterzuführen. Auch durch die OTH Regensburg wird dieses Projekt etwa durch die Vergabe von relevanten Abschlussarbeiten unterstützt.

Die Prämierung als „Gutes Beispiel 2020“ reiht sich nun in eine exzellente Liste von Auszeichnungen ein, mit denen der Verein bereits geehrt wurde, wie zum Beispiel 2018 auf bundesweiter Ebene als „Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen“. 

400 Projekte hatten sich beworben

„Gutes Beispiel“ ist eine Aktion des Bayerischen Rundfunks. Zum fünften Mal wurden in diesem Jahr Projekte ausgezeichnet, die sich auf vorbildliche Weise für eine bessere Gesellschaft einsetzen. Mit dem Wettbewerb möchten die Verantwortlichen des Bayerischen Rundfunks die öffentliche Aufmerksamkeit auf diese guten Beispiele lenken und zeigen, dass man mit Mut, Engagement und Leidenschaft die Gesellschaft positiv beeinflussen kann. 

Rund 400 Projekte aus ganz Bayern hatten sich 2020 für die Auszeichnung „Gutes Beispiel“ beworben. Eine Jury nominierte dann die fünf Finalistinnen und Finalisten anhand der Bewertungskriterien (gesellschaftliche) Relevanz, Innovation, Umsetzungsgrad und Zukunftsfähigkeit des Projekts. Das letzte Wort hatte dann aber das Bayern 2-Publikum, das telefonisch und per Online-Voting das Siegerteam bestimmen konnte. 33 Prozent entschieden sich für Hydro Solution e.V. und das bedeutete Platz eins für die Regensburger. Herzlichen Glückwunsch!

Zurück