3. Tag der digitalen Lehre am 25.09.2019

Veranstaltungsort: OTH Regensburg, Campus Galgenbergstraße

Die OTH Regensburg, Universität Regensburg und Baywiss laden sehr herzlich zum gemeinsamen Tag der digitalen Lehre 2019 zu folgendem Schwerpunktthema ein:

Fachspezifische digitale Lehre

Die digitale Gestaltung von Lehrangeboten ist inzwischen ein wichtiger Bestandteil der Lehre.

Dabei haben sich in den einzelnen Fachkulturen verschiedene Zielsetzungen und Gestaltungsansätze etabliert. Am diesjährigen Tag der digitalen Lehre sollen daher Ideen, Möglichkeiten und Grenzen zur Gestaltung von Lehre mit digitalen Elemente in den einzelnen Fächern aufgezeigt werden.

Eine Vorschau auf das Programm finden Sie hier als pdf.

Im Anschluss an den Tag der digitalen Lehre an der OTH Regensburg:

Gesprächsrunde von Expert*innen zu Rahmenbedingungen und Infrastrukturfragen der digitalen Lehre in Bayern

Hochschulartübergreifender Austausch für Verantwortliche, Geschäftsführer*innen, E-Learning-Beauftrage und Mitarbeiter*innen von Service- und Supportstellen zum Thema digitale Lehre aus ganz Bayern - sowohl aus dem Kreis der Professor*innen als auch Mitarbeiter*innen

Moderation:

Prof. Klaus Kreulich, Sprecher der AG Digitalisierung und Lehre des Bayerischen Wissenschaftsforums und

Susanne Kravitz, Geschäftsführerin Bayerisches Wissenschaftsforum – BayWISS

Die Gesprächsrunde findet statt von 16.15 Uhr bis ca. 17.30 Uhr. Der Raum wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Eine gesonderte Anmeldung bis zum 16.09.2019 per Email an digitale-lehre.ag(at)baywiss.de  ist erforderlich. Rückfragen bitte auch an diese Email-Adresse senden.

Anmeldung Tag der digitalen Lehre am 25.09.2019: 9:30 -16:00 Uhr

lud-anmeldung-digitale-lehre