Friedrich-Mielke-Institut für Scalalogie

Aktuelles

Regensburger Bürgerhäuser

Seit dem Wintersemester 2010 wird Studierenden der Architektur und des Masters "Historische Bauforschung" im Rahmen eines Seminars zur Treppenforschung und der Bauaufnahme das umfangreiche Lebenswerk Friedrich Mielkes näher gebracht. Dazu analysieren die Studierenden selbst Treppen in Regensburger Bürgerhäusern. Sie lernen am Beispiel einer historisch bedeutenden Treppe in der Altstadt Fachterminologie, Baubeschreibung, fotografische und zeichnerische Dokumentation und typologische Einordnung.

Aus diesen Arbeiten ging auch die Ausstellung "Treppen im Welterbe" im Welterbezentrum Regensburg hervor (Laufzeit 20.10.2015 bis 24.02.2016).

Treppen im Welterbe - Eine Ausstellung im Welterbezentrum im Historischen Salzstadel

Die ersten Abschnitte der Ausstellung stehen zum Download bereit.