Nachrichten

Mittelbayerischer Verlag spendet Rechner zugunsten von Studierenden

03.07.2020
Von: Stabsstelle Hochschulkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Der Mittelbayerische Verlag überlässt dem Verein der Freunde der OTH Regensburg e.V. rund 150 nicht mehr benötigte Rechner und Laptops. Die Studierendenvertretung der OTH Regensburg bereitete die Rechner für bedürftige Studierende auf.

Regina Griesbeck und Liam McNeilly, Mitglieder der Studierendenvertretung der OTH Regensburg, bei der Ausgabe der Rechner und Laptops an Studierende.

Regina Griesbeck und Liam McNeilly, Mitglieder der Studierendenvertretung der OTH Regensburg, bei der Ausgabe der Rechner und Laptops an Studierende. Foto: Maximilian Hausmann

Ein besonderes Augenmerk liegt dem Verein der Freunde der OTH Regensburg e.V. auf der Zusammenarbeit mit den Studierenden und deren Förderung. Welche Früchte dieses Netzwerk tragen kann, zeigt eine gemeinsame Hilfsaktion des Vereins der Freunde zusammen mit dem Mittelbayerischen Verlag, langjähriges Mitglied des Vereins, und der Studierendenvertretung der OTH Regensburg.

Studieren zu Zeiten der COVID-19-Pandemie bedeutet eine besondere Herausforderung. Nicht alle Studierenden verfügen zuhause über die erforderliche technische Ausstattung, um problemlos an virtuellen Lehrveranstaltungen teilnehmen zu können. Im Mai 2020 gewährte der Verein der Freunde der OTH Regensburg e.V. gemeinsam mit der Stiftung zur Förderung der OTH Regensburg daher bedürftigen Studierenden Zuschüsse zur Anschaffung eines Laptops in Höhe von insgesamt 20.000 Euro.

Die Mittelbayerischer Verlag KG erfuhr von dieser Aktion und bot kurzerhand ihre Unterstützung an: Sie schenkte dem Verein der Freunde der OTH Regensburg e.V. rund 150 nicht mehr benötigte Rechner und Laptops. Im Anschluss legten fünf Studierende der Studierendenvertretung der OTH Regensburg Anfang Juni 2020 eine Tag- und Nachtschicht ein, um die Hardware zu sichten, gegebenenfalls zu reparieren und neu aufzusetzen. „Bis Mitternacht haben wir uns unter Hochdruck bemüht, für unsere Kommilitoninnen und Kommilitonen das Beste aus den Rechnern und Laptops herauszuholen. Hinter so einer Aktion steckt eine Menge Engagement. Ein großes Dankeschön geht daher an alle Unterstützer“, so Studierendenvertreter Liam McNeilly. Zu dem Unterstützerkreis zählt auch das Rechenzentrum der OTH Regensburg, das den Studierenden zusätzliches Equipment, wie Kabel und Tastaturen, zur Verfügung gestellt hat. Dem außerordentlichen Einsatz der Studierendenvertreterinnen und -vertreter ist es zu verdanken, dass die Rechner und Laptops bereits erfolgreich an bedürftige Studierende ausgegeben werden konnten.

Eduard B. Wagner, Vorstandsvorsitzender des Vereins der Freunde der OTH Regensburg e.V., freut sich über die enge und erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Studierenden der Hochschule: „Uns ist es wichtig, nah an den Studierenden dran zu sein. Nur so bleibt der Verein zukunftsfähig. Wir bemühen uns um ein lebendiges Netzwerk, das die Studierenden tatkräftig unterstützt, wenn es mal zwickt und zwackt.“

Verein der Freunde der OTH Regensburg e.V.

„Fördern. Vernetzen. Mitwirken.“ Unter diesem Motto arbeitet der Verein der Freunde der OTH Regensburg e.V. kontinuierlich daran, das Netzwerk zwischen Hochschule, Wirtschaft, Studierenden und Alumni zu stärken.

Zurück