Aktuelles

Postversand von Büchern

20.01.2021

Service für alle Hochschulangehörigen der OTH Regensburg

Für dringend benötigte Literatur bieten wir Hochschulangehörigen der OTH Regensburg während des Lockdowns einen Postversand an.

Der Versand ist sowohl für die bereits bestellten und bereitgestellten Bücher möglich als auch für neu bestellte Bücher.

Da unsere Hochschulbibliothek seit 21. Januar wieder eine kontaktfreie Ausleihe vor Ort anbieten darf, ist der Service des Postversands ab 22. Januar für Bestellende kostenpflichtig.

 

Welche Bestände können versendet werden?

Versendet werden können alle ausleihbaren Bestände der Haupt- und Teilbibliothek mit den Lokalkennzeichen:

F00 (Magazin Hauptbibiothek), F01 (Lesesaal Teilbibliothek), F02 und F03 (Lesesaal Hauptbibliothek). Die Präsenzbestände F15 und F35 werden nur in Ausnahmefällen verschickt.

Fernleihbestellungen können ebenfalls zugeschickt werden.

Der Versand von übergroßen, wertvollen oder zu schweren Titeln sowie von Loseblattausgaben ist nicht möglich.

Was ist bei der Bestellung von gewünschten Büchern zu beachten?

Sie bestellen Ihre gewünschte Literatur vorab über den Regensburger Katalog plus.

Bitte achten Sie bei der Buchbestellung darauf, dass Sie Zugang Seybothstraße wählen, wenn Sie Bücher aus der Hauptbibliothek Seybothstraße bestellen wollen bzw. auf Zugang Prüfeninger Straße klicken, wenn Sie eine Buchbestellung in der Teilbibliothek Prüfeninger Straße auslösen möchten. Für die Bestellung melden Sie sich im Regensburger Katalog plus an und recherchieren nach Ihrer Literatur. Unsere ausleihbaren Bestände sind im Status „bestellbar“.

Wie funktioniert das Zusenden von gewünschten Büchern?

Teilen Sie uns nach Ihrer Bestellung per Email an bibliothek(at)oth-regensburg.de mit, dass Sie eine Zusendung wünschen und nennen Sie uns die Adresse, an die Ihre bestellten Bücher geschickt werden sollen. Der Versand ist nur innerhalb Deutschlands möglich. Schreiben Sie bitte auch die Titel der Bestellungen, Ihren Namen und Ihre Benutzernummer in die Mail.

Sie erhalten von uns eine Rückmeldung, ob die Medien per Post verschickt werden können und wie schwer diese sind. Daraufhin kaufen Sie sich bitte über DHL die passende Online-Versandmarke. Nach der Bezahlung erhalten Sie eine E-Mail mit einer PDF-Datei mit der Versandmarke, die Sie uns per E-Mail zukommen lassen.

Bei Fernleihen mailen Sie uns bitte erst, wenn die Bestellungen eingetroffen und abholbar sind.

Benötigen Sie bestellte und abholbare Bücher nicht mehr, geben Sie uns bitte per Mail Bescheid.

Wie kann ich meine Bücher zurückgeben?

Sie haben folgende Möglichkeiten, Ihre Bücher zurückzugeben:

- über unseren Rückgabeautomaten in der Hauptbibliothek während der Gebäudeöffnung (Mo - Fr: 6 - 20 Uhr + Sa: 7:30 - 18 Uhr)

- per Post-Rücksendung an:

Ostbayerische Technische Hochschule
Hochschulbibliothek
Seybothstraße 2
93053 Regensburg

Achtung: auch bei der Rücksendung übernehmen Sie das Porto. Informationen zu Bücher- und Warensendungen finden Sie hier.

- persönlich, sobald unsere Hochschulbibliothek wieder geöffnet hat

Bitte beachten sie Ihre Leihfristen für die Rückgabe / den Rückversand. Für entliehene Medien, deren Leihfrist abgelaufen ist, fallen jedoch bis zur Bibliotheksöffnung keine Mahngebühren an.

 

Alle Online-Services stehen wie gewohnt zur Verfügung. Auf unsere elektronischen Medien, wie E-Books und E-Journals sowie fast alle Datenbanken können Hochschulangehörige der OTH Regensburg von zu Hause zugreifen.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter:

bibliothek(at)oth-regensburg.de

Zurück