Aktuelles

Corona-Vorsorge: Hochschulbibliothek bleibt vorerst geschlossen

19.03.2020

Aufgrund der Vorgaben des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst bleibt die Hochschulbibliothek der OTH Regensburg bis voraussichtlich 19. April 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Die Lesesäle sind nicht geöffnet, es kann nichts entliehen werden. Auch Fernleihen sind derzeit nicht möglich.

Der Rückgabeautomat bleibt ebenfalls geschlossen.

Alle Schulungen und Führungen der Hochschulbibliothek fallen bis zum Semesterstart am 20. April 2020 aus.

Mit dieser Maßnahme sollen unsere Benutzerinnen und Benutzer sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschützt und die Verbreitung des Coronavirus verlangsamt werden.

Alle Online-Services stehen wie gewohnt zur Verfügung. Auf unsere elektronischen Medien, wie E-Books und E-Journals sowie fast alle Datenbanken können Hochschulangehörige der OTH Regensburg von zu Hause zugreifen.

Mahngebühren für Bücher, deren Leihfrist abgelaufen ist, sind nicht zu befürchten; die Ausleihfristen werden verlängert.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter:

bibliothek(at)oth-regensburg.de

oder 0941/943-1038 (Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr)

 

Wir bitten vor dem Hintergrund der derzeitigen Ausnahmesituation um Verständnis.

Zurück