Archiv Alumni-Nachrichten

Alumni-Stammtisch der HS.R auf Zeitreise

09.08.2012
Von: Katja Meier

Im Anschluss an die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde der Hochschule Regensburg e.V. erwartete die Teilnehmer des Alumni-Club-Stammtisches eine historische Erlebnisführung rund um das Prüfeninger Schloss in Regensburg.

Oliver Endres (rechts) führte die Alumni-Mitglieder durch den Abend.

In einer Erlebnisführung mit Schauspiel ging es durch den Prüfeninger Schlosspark.

Ein Schauspieler trat als Waldbauer auf. Fotos: Hochschule Regensburg

Am 24. Juli 2012 erwartete die Teilnehmer des Alumni-Club-Stammtisches wieder ein besonderes Programm. Der Erlebnispädagoge und Diplom-Sozialpädagoge Oliver Endres, der an der Hochschule Regensburg (HS.R) studierte und heute zum aktiven Kreis der Alumni zählt, führte die Mitglieder durch den Abend.

Zunächst nahm Endres, Gründer und Leiter der Erlebnisagentur Dobernigl, die Alumni in der Rolle als königlich-bayerischer Forstmeister Kirschner mit auf eine Zeitreise. Mit spannenden Geschichten und Anekdoten brachte er den Teilnehmern das Regensburg des 19. Jahrhunderts näher.

Die Alumni tauchten bei dem Erlebnisspaziergang rund um das Prüfeninger Schloss ein in das Jahr 1889, als inmitten der Industrialisierung, tausende Oberpfälzer ihre große Chance darin sahen auszuwandern. Auch ein  Waldbauer, gespielt von einem Dobernigl-Teammitglied, ließ die Gäste in bayerischem Dialekt eindrucksvoll an den Sorgen, Zweifeln und schließlich der Vision vom besseren Leben "im Amerika" teilhaben.

Das Schauspiel machte schließlich einen Zeitsprung in die Gegenwart um über die aktuellen Entwicklungen der Landwirtschaft in den USA zu informieren. Das Dobernigl-Team inszenierte hierfür ein Interview des Bayerischen Rundfunks mit einem amerikanischen Farmer. Diese abschließende Vorstellung regte die Zuschauer an, über Chancen und Risiken der modernen Technik kritisch nachzudenken.

Die Alumni ließen das Erlebte auf sich wirken und den Abend schließlich im Prüfeninger Schlossbiergarten gemütlich ausklingen.

***

Informationen zum Verein der Freunde der Hochschule Regensburg e.V.

Zurück