Veranstaltungen

Vortragsreihe "Offene Hochschule": Corona und die Pandemie der Medien

25.10.2021
Von: Anna Scharf

Beschreibung

Mit Corona und der Pandemie der Medien beschäftigen sich Bernhard Dotzler, Solveig Ottmann und Silke Roesler-Keilholz. In Schlaglichtern, die zur gemeinsamen Diskussion anregen sollen, werden zunächst unterschiedliche Medien und deren Formate hinsichtlich ihrer Beobachtungsfunktion in der Corona-Berichterstattung thematisiert. Der zweite Impuls stellt den Menschen und dessen Körper aus Perspektive der Überwachung in den Fokus des Corona-Diskurses. Danach geht es um die "Vollendung der Tele-Gesellschaft" sowie eine potenzielle Selbstergebung der Medien in die bloße Redundanz. Abschließend wird sich der Triolog auf ein Gespräch mit dem Auditorium hin öffnen.

Die Vortragsreihe "Offene Hochschule" als Kooperation zwischen dem ETN-Forschungscluster der OTH Regensburg und der vhs Regensburg widmet sich dieses Jahr dem Themenkomplex "Gesellschaft und Corona". Weitere Informationen sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter den nachfolgenden Links.

Weitere Termine:

  • 8. November 2021
  • 15. November 2021
  • 29. November 2021
25.10.2021 19:30 Uhr
25.10.2021 21:00 Uhr
Prof. Dr. Bernhard Dotzler, Dr. Solveig Ottmann und Dr. Silke Roesler-Keilholz
in Präsenz und als Livestream
Lesehalle der Stadtbücherei
Haidplatz 8
93047 Regensburg
Forschungscluster „Ethik, Technologiefolgenforschung und Nachhaltige Unternehmensführung“
https://www.oth-regensburg.de/fakultaeten/angewandte-sozial-und-gesundheitswissenschaften/forschung-projekte/institut-fuer-sozialforschung-und-technikfolgenabschaetzung/veranstaltungen/offene-hochschule-2021.html
https://www.vhs-regensburg.de/versteckte-seiten/kurssuche/kurs/Corona+und+die+Pandemie+der+Medien+Triolog+Debatte/nr/D10102/bereich/details/
https://www.vhs-regensburg.de/versteckte-seiten/kurssuche/kurs/Livestream+Corona+und+die+Pandemie+der+Medien+Triolog+Debatte/nr/D10103/bereich/details/
Zurück