Timing Architects feiert fünfjähriges Firmenjubiläum

15.06.2016
Von: Erika Antoni

Die Timing Architects Embedded Systems GmbH, eine mehrfach ausgezeichnete Ausgründung der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) feiert fünfjähriges Firmenjubiläum im Gründer- und Innovatonszentrum TechBase.

Prof. Dr. Jürgen Mottok (links) gratuliert den beiden Firmengründern Dr. Michael Deubzer und Prof. Dr. Martin Hobelsberger (rechts). Foto: OTH Regensburg

Beide Geschäftsführer, Dr. Michael Deubzer und Prof. Dr. Martin Hobelsberger, waren vor der Gründung Doktoranden im LaS³ an der OTH Regensburg. Sie starteten als ein Spinoff aus dem LaS³ mit der Unterstützung von Prof. Dr. Jürgen Mottok und des start-up centers der OTH Regensburg.

Mit Hilfe eines Gründerstipendiums konnten sie ein Jahr lang die Unternehmensgründung vorbereiten. Mittlerweile ist Timing Architects zu einem mehrfach ausgezeichneten High-Tech Unternehmen, das auf die Evaluierung und Optimierung von Embedded Multi- und Many-Core Echtzeitsystemen spezialisiert ist, avanciert.

Prof. Dr. Jürgen Mottok gratulierte am 29. April 2016 mit einem Rückblick auf fünf Jahre des Firmenbestehens. Die Zusammenarbeit zwischen LaS³ und Timing Architects wird auch in Zukunft im Rahmen zahlreicher Forschungsprojekte fortgeführt.

Zurück