Neues Jahresprogramm 2018 für Weiterbildung

21.12.2017
Von: Petra Schmöller, ZWW

Das Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) der OTH Regensburg stellt in seinem druckfrisch erschienenen Jahresprogramm 2018 verschiedenste Weiterbildungsformate für Berufstägige vor, insbesondere berufsbegleitende Studiengänge.

Das Jahresprogramm 2018 des ZWW liegt aus: Foto: OTH Regensburg

Auf über 70 Seiten finden Weiterbildungsinteressierte berufsbegleitende Bachelor- und Masterstudiengänge und zahlreiche weitere Angebote aus einem breit gefächerten Themenspektrum – von den Ingenieur- über die Wirtschafts- bis hin zu den Sozial- und Gesundheitswissenschaften. „Mit unseren berufsbegleitenden Bachelorstudiengängen ist es möglich, auch ohne Abitur einen akademischen Abschluss zu erwerben“, erläutert Prof. Dr. Klaudia Winkler, Leiterin des ZWW und Vizepräsidentin der OTH Regensburg.

Je nach individuellem Bedarf bietet das ZWW zahlreiche Formate für Berufstätige: angefangen von Master- und Bachelorstudiengängen wie beispielsweise „Systemtechnik“, „Pflegemanagement“, „Informationstechnologie“ oder „Leitung und Kommunikationsmanagement“ über Modulstudien, Hochschulzertifikatslehrgängen bis hin zu Fachseminaren und Fachtagungen. Speziell für Unternehmen werden neben maßgeschneiderten Inhouse-Seminaren auch fachliche Coachings für die betriebliche Personal- und Organisationsentwicklung angeboten.

Zwei neue berufsbegleitende Masterstudiengänge

„Auf Grundlage des Feedbacks unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer entwickeln wir unser Angebot kontinuierlich weiter“, sagt Prof. Dr. Klaudia Winkler und führt fort: „So starten 2018 neben langjährig etablierten Weiterbildungsformaten wie etwa dem Hochschulzertifikatslehrgang ‚Mediation‘ neue Angebote wie die berufsbegleitenden Masterstudiengänge Betriebswirtschaft und Informationstechnologie.“

Im Jahr 2018 gibt es zwei „Veranstaltungs-Highlights“: Am 7. Februar 2018 veranstaltet das ZWW erstmalig einen „Großen Informationsabend“, der Gelegenheit bietet, sich umfassend über alle berufsbegleitenden Studiengänge der OTH Regensburg zu informieren. An diesem Abend können Interessierte auch in Kontakt mit Studierenden und Alumni der berufsbegleitenden Angebote treten. Hier können sie von den Erfahrungen der Studierenden mit den berufsbegleitenden Studiengängen profitieren.

Bereits zum sechsten Mal in Folge lädt das ZWW am 27. April 2018 zum Weiterbildungstag an die OTH Regensburg ein. Hier gibt es Gelegenheit, sich zu den Themen „Studieren neben dem Beruf“, „Studieren ohne Abitur“ sowie zu den Angeboten der OTH Regensburg und weiterer Hochschulen und Bildungsanbieter aus der Region grundlegend zu informieren. Interessierte können ihre Fragen rund um ein berufsbegleitendes Studium oder eine berufsbegleitende Weiterbildung direkt vor Ort im persönlichen Gespräch klären.

ZWW-Jahresprogramm

ZWW-Jahresprogramm als PDF

 

 

Zurück