Lektüre von Studis für Studis der HS.R

18.09.2011
Von: Johannes Ries, Sprecherrat

Über 2.400 Studienführer bringt die Studierendenvertretung der Hochschule Regensburg (HS.R) zum Start des Wintersemesters 2011/2012 unter die Erstsemester. Erstmals gibt es auch eine englische Ausgabe.

Hilfreiche Lektüre: Der Studienführer der Studierendenvertretung der Hochschule Regensburg (HS.R) informiert rund ums Studium. Foto: Feuerer

Bereits die elfte Auflage des Studienführers veröffentlichen der Studentische Konvent und der Sprecherrat der Hochschule Regensburg (HS.R) zu Beginn des Wintersemesters 2011/2012. Auf hundert Seiten lernen Erstsemesterstudierende ihre Hochschule und alles was rund um das Studium und das neue Leben in Regensburg wichtig ist. Die Texte und Informationen sind dabei stetig davon geprägt, dass sich in der Redaktion ausschließlich Studierende befinden.

Ein großer Mehrwert, was auch der Leiter des Akademischen Auslandsamts Dr. Wilhelm Bomke bemerkt: Er freut sich besonders darüber, dass es den Studienführer jetzt erstmals in englischer Sprache gibt. „Die internationalen Studierenden an der Hochschule werden von diesem neuen Angebot sehr profitieren," stellt er beim Durchblättern fest. Die Veröffentlichung komme genau zum richtigen Zeitpunkt: Von mittlerweile rund 25 Hochschulen in aller Welt kommen immer mehr Lernende an die HS.R.

Das Druckwerk kann aber nicht nur mit der studentischen Perspektive aufwarten. Nach der vollständigen Überarbeitung bei Auflage zehn im Sommersemester 2011 wurde neben der Erstellung der internationalen Version diesmal vor allem ein Fokus auf die Aktualisierung und Erweiterung der Informationen gelegt. „Hier ein bisher nicht beschriebener Verein an der HS.R, dort ein neues Büro", laut Sprecherrat Johannes Ries gibt es zu jeder neuen Ausgabe viel zu tun. Mit dem „Study Guide" wolle die Studierendenvertretung bekräftigen, dass auch sie sich über die internationalen Gäste freue.

Die Studienführer werden am ersten Tag des Wintersemesters 2011/2012 an der HS.R verteilt. Danach sind sie in den Büros der Studierendenvertretung bei den Fachschaften, beim Studentischen Konvent und beim Sprecherrat erhältlich. Schon jetzt ist die aktuelle elfte und die erste englischsprachige Ausgabe zum Herunterladen online verfügbar.

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterStudienführer (deutsch)

Startet den Datei-DownloadStudy Guide (englisch)

Zurück