Hochschulrat wählte: Thaus bleibt Vorsitzender

15.11.2011
Von: Feuerer, Diana

Mit der Wiederwahl erhält Hans-Jürgen Thaus, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Krones AG, Anerkennung auch für die bisher geleistete Arbeit als Vorsitzender des Hochschulrats der Hochschule Regensburg (HS.R).

Glückwunsche zur Wiederwahl: HS.R-Präsident Prof. Dr. Josef Eckstein (links) und Prof. Dr. Ralph Schneider (rechts), stellvertretender Vorsitzender des Hochschulrats der HS.R, gratulieren dem wiedergewählten Hochschulratsvorsitzenden Hans-Jürgen Thaus, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Krones AG. Foto Christian Schmalzl

Der Hochschulrat der Hochschule Regensburg (HS.R) hat am 11. November 2011 seinen Vorsitzenden Hans-Jürgen Thaus, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Krones AG, wiedergewählt. Das 16-köpfige Gremium bestätigte – mit einer Enthaltung - den bisherigen Vorsitzenden in seinem Amt und zollte damit der von Hans-Jürgen Thaus bisher geleisteten Arbeit entsprechende Anerkennung. Die Amtszeit des Vorsitzenden dauert bis 30. September 2015.

Der Hochschulrat setzt sich aus acht nicht hochschulangehörigen Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft und beruflicher Praxis sowie den acht gewählten Mitgliedern des Senats (hochschulinterne Mitglieder) zusammen. Wichtige Aufgaben des Hochschulrats bestehen unter anderen in der Wahl des Präsidenten oder der Präsidentin und der Vizepräsidenten und in der Einrichtung, Änderung und Aufhebung von Studiengängen.

Zurück