Erfolgreiche Akkreditierungen an der Hochschule Regensburg

19.05.2009
Von: Christian, Schmalzl

Fünf Studiengäng neu akkreditiert -Zwei weitere Akkreditierungen verlängert

In den vergangenen Wochen erhielt die HS.R gleich mehrmals Post von  verschiedenen Akkreditierungsagenturen. In allen Fällen gab es Grund zur Freude, denn insgesamt sind damit fünf weitere Studiengänge akkreditiert, bei zwei weiteren wurden die zunächst befristeten Akkreditierungen verlängert.

„Wir sind stolz, dass bisher alle Studiengänge, die wir diesem externen Begutachtungsverfahren unterzogen haben, erfolgreich akkreditiert wurden. Das ist ein Beleg für die hohe Qualität unserer Studiengangskonzepte“, freut sich HS.R-Präsident Josef Eckstein über die zugestellten Urkunden mit dem Siegel des deutschen Akkreditierungsrates. Akkreditierungsverfahren stellen sicher, dass Studiengänge in den Bereichen Qualität, Studierbarkeit, Transparenz und Vergleichbarkeit den fachlich anerkannten internationalen Standards entsprechen.

Um ein möglichst objektives Bild von der Qualität der unterschiedlichen Studiengänge zu erhalten, beauftragte die HS.R im vergangenen Jahr je nach Studiengang verschiedene Akkreditierungsagenturen. Die Agentur ACQUIN akkreditierte den Bachelor- und Masterstudiengang Architektur. Der weiterbildende Master of Business Administration wurde hingegen von der Agentur FIBAA erfolgreich begutachtet. Für den Bachelor- und Masterstudiengang Bauingenieurwesen bescheinigte die Agentur ASIIN die erfolgreiche Akkreditierung. Außerdem verlängerte sie die Akkreditierung des Bachelor- und Masterstudiengangs Mathematik.

Damit sind nun 17 Studiengänge der HS.R akkreditiert. „Wir unterziehen alle unsere Studiengänge dieser Form der externen Begutachtung. Für die übrigen Studiengänge ist das in Planung, ein Teil ist beantragt, bei einem weiteren Teil laufen die Verfahren bereits“, erläutert Professor Eckstein die Qualitätspolitik der HS.R.

Zurück