Energiefragen im Mittelpunkt

02.03.2009
Von: Cornelia Babl

Fachseminar am ZWW der Hochschule Regensburg kam gut an

Gelungenes Fachseminar am ZWW: 16 Ingenieure und Architekten nahmen das Angebot des Zentrums für Weiterbildung und Wissensmanagement der Hochschule Regensburg wahr und informierten sich über die Themen energetische Bewertung, Energieausweis und Energieberatung für Nichtwohngebäude. Das Seminar beschäftigte sich schwerpunktmäßig mit der EU-Richtlinie, die in zehn Teilen Berechnungsverfahren für die energetische Bewertung von Wohn- und Nichtwohngebäuden unter Einbeziehung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs beschreibt.

An fünf Tagen wurden die Seminarbesucher von kompetenten Energieberatern und Sachverständigen in der Anwendung des neuen Regelwerkes mit Hilfe eines Planspiels sowohl theoretisch als auch praktisch geschult. Im Sommersemester 2009 werden zu diesem Thema am ZWW weitere Seminare angeboten.

Mehr Infos dazu gibt es im Internet unter www.zww-regensburg.de oder unter der Telefonnummer 0941/9715.

Zurück