Dezentrale Energieversorgung - Relevanz, Potential, Lösungen

07.12.2017
Von: RCER

Dezentrale Erzeugung prägt den nachhaltigen Umbau der Energieversorgung. Strom, Wärme und Mobilität bilden ein zunehmend integriertes System.

Bundesweit und speziell in Bayern gibt es eine Vielzahl von Modellvorhaben zu dezentraler Versorgung. Mit der anstehenden Sektorenkopplung, speziell von Strom und Wärme, rückt die Frage in den Mittelpunkt: Welche Rolle nimmt dezentrale Versorgung im Energiesystem der Zukunft ein?

Im Rahmen des Forums wurden aktuell verfügbare, dezentrale Versorgungsansätze vorgestellt und diskutiert. Führende Unternehmen berichteten über ihre Erfahrungen aus der betrieblichen Praxis.

Flyer der Veranstaltung

Zurück