Delegation der Shandong University of Science and Technology zu Besuch

18.07.2019
Von: Julia Wagner

Eine hochrangige Delegation der Shandong University of Science and Technology stattete der OTH Regensburg am 18. Juni 2019 einen kurzen, aber sehr fruchtbaren Besuch ab.

Von links: Prof. Dr. Wolfgang Baier, Präsident der OTH Regensburg, und der stellvertretende Vorsitzende des Universitätsrats der Shandong University of Science and Technology (SDUST) Prof. Dr. Shaopeng Wang tauschen bei ihrem Treffen in Regensburg Geschenke aus.

Von links: Prof. Dr. Wolfgang Baier, Präsident der OTH Regensburg, und der stellvertretende Vorsitzende des Universitätsrats der Shandong University of Science and Technology (SDUST) Prof. Dr. Shaopeng Wang tauschen bei ihrem Treffen in Regensburg Geschenke aus. Foto: Julia Wagner

Beim Treffen des Präsidenten der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) Prof. Dr. Wolfgang Baier mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Universitätsrates Prof. Dr. Shaopeng Wang der Shandong University of Science and Technology (SDUST) wurden viele Gemeinsamkeiten zwischen den Hochschulen entdeckt. Zum einen befindet sich einer von insgesamt acht Campussen der SDUST in Qingdao, der Partnerstadt Regensburgs. Diese Partnerschaft wurde 2009 geschlossen und ist somit die jüngste. 

Des Weiteren liegen die akademischen Schwerpunkte sehr nahe beieinander. In vielen Bereichen wie zum Beispiel Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Architektur und Informatik werden beide Seiten von einem intensiven Wissensaustausch profitieren. Deswegen wurde das Bestreben einer engeren Zusammenarbeit auch in einem Kooperationsvertrag festgehalten.

Auf die freundliche Einladung zu einem Gegenbesuch an der SDUST folgte ein kurzer Austausch regionaler Geschenke wie traditionellem chinesischen Tee und fränkischem Wein aus Prof. Dr. Baiers Heimatregion.

Zurück