Abgabeprozess und Fristwahrung bei Abschlussarbeiten:

25.03.2022

Liebe Studierende,

 

im Fakultätsrat wurde darum gebeten, noch einmal allen Studierenden mitzuteilen, dass im Hinblick auf die Fristwahrung bei der Abgabe von Abschlussarbeiten die Regelung aus 4. Abs.3 §21 APO gilt. Danach müssen fristgerecht zwei Druckexemplare und eine elektronische Fassung auf einem geeigneten Speichermedium (CD, DVD, USB-Stick etc.) im Sekretariat abgegeben werden. Die Abgabe per Upload über den Sharepoint-Prozess hat keine rechtliche Relevanz.

 

Freundliche Grüße im Namen der PK-Vorsitzenden I/IM/IT/IW/MA/MIN/MMA

Carsten Kern

--

Prof. Dr. Carsten Kern

 

Zurück