Labor Digitaltechnik und Automatisierung

Das Labor ist ausgestattet mit 14 Arbeitsplätzen.
Jeder Arbeitsplatz umfasst:
PC mit 2 Flachbildschirmen und Software u.a.; Altium Designer; XILINX WebPack; Keil Entwicklungsumgebung; SoftScope; FPGA Board (zurzeit Life Design von Altium); Mikrocontrollerboard zurzeit C167, XC167); Verbindungsboard Mikrocontroller zu FPGA; zusätzlich sind ZigBee und BlueTooth Module auf dem Board; Busverbindung über CAN, FlexRay oder ähnlich; Oszilloskop (SoftScope).

Zusätzlich sind im Labor vorhanden und flexibel für die Arbeitsplätze einsetzbar Standard PC Arbeitsplätze; CANoe Systeme von Vector Informatik; Power PC (Freescale) Systeme mit FlexRay;  4 Kanal Oszilloskope von Tektronix; Logikanalysatoren; Mikrocontroller Entwicklungssysteme von Mikrochip, TI, Atmel; SPS Systeme von Siemens und Panasonic; Zubehör: Labornetzteile, Funktionsgeneratoren, etc.

 

    Praktika/Projekte:

    • Praktikum Digitaltechnik
    • Praktikum Embedded Control
    • Praktikum Automatisierungstechnik
    • Industriekooperationen
    • Möglichkeit zu Bachelor- und Masterbeiten