Aktuelles

Mathe-Kurs bereitet 121 Studienanfänger auf das Studium vor

21.09.2017
Von: Stabsstelle Hochschulkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Der zweiwöchige Kurs an der OTH Regensburg hilft beim Auffrischen der Mathematik-Kenntnisse noch vor dem offiziellen Semesterstart.

Mathematik-Vorbereitungskurs an der OTH Regensburg

Vorbereitung für das Studium: Im Mathematik-Vorbereitungskurs an der OTH Regensburg frischen derzeit angehende Studierende ihre Kenntnisse im Bereich Mathematik auf. Foto: OTH Regensburg

Das Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) der OTH Regensburg organisiert für die Studierenden jährlich einen Vorbereitungskurs im Fach Mathematik. Dieses Jahr nehmen 121 Studierende der Fakultäten Maschinenbau und Elektro- und Informationstechnik sowie des Studiengangs Industriedesign der Fakultät Architektur das Angebot von 18. bis 28. September dankend an. 

„Der Mathematik-Vorbereitungskurs ist wieder sehr gefragt und bietet den Studierenden die Möglichkeit, ihr Mathematikwissen aus der Schule aufzufrischen, ohne dabei Inhalte des späteren Studiums vorwegzunehmen“, sagt Lisa Schuhbießer, Referentin des ZWW.

Mit dem Kurs sollen eventuelle Wissenslücken geschlossen werden, um den Studierenden den Übergang ins Studium so leicht wie möglich zu gestalten. „Der Kurs dient als Brücke und erleichtert den angehenden Studierenden den Übergang zum Hochschulniveau“, so Schuhbießer. Den täglichen Unterricht geben Prof. Dr. Ulrich Briem, Dekan der Fakultät Maschinenbau, und Prof. Dr. Klaus Jürgen Schmidt, Fakultät Maschinenbau.

Zurück