Willkommen an der Fakultät Architektur

Wichtiger Hinweis:

Das Sekretariat und Dekanat der Fakultät Architektur ist vom 23.12.2020 bis zum 10.01.2021 nicht besetzt.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Fakultät Architektur der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg!

Die Fakultät Architektur bietet das Architekturstudium zweistufig in einem sechssemestrigen Bachelor- und einem konsekutiven viersemestrigen Masterstudiengang Architektur an. Beide Studiengänge sind akkreditiert, der Masterabschluss ist seit 2012 EU-notifiziert und erfüllt die studientechnischen Voraussetzungen zur Eintragung in die Architektenliste.

Seit 2009 wurde das Studienangebot um zusätzliche artverwandte Disziplinen erweitert: Die Studiengänge Gebäudeklimatik (Bachelor of Engineering), Historische Bauforschung (Master of Arts) und Industriedesign (Bachelor of Arts) bieten eine konsequente Vertiefung, Erweiterung und Spezialisierung des Lehrangebotes der Fakultät Architektur. Alle drei Studiengänge sind akkreditiert und verfügen über ein eigenständiges Profil, gemeinsam ist ihnen ein interdisziplinärer, fakultätsübergreifender Aufbau. Der Bachelorstudiengang Gebäudeklimatik wird von sechs Fakultäten (Architektur, Angewandte Natur- und Kulturwissenschaften, Bauingenieurwesen, Elektro- und Informationstechnik, Informatik und Mathematik, Maschinenbau) gemeinsam getragen. Im Studiengang Industriedesign werden grundlegende Fachmodule aus dem Ingenieurwesen von der Fakultät Maschinenbau gelehrt. Im Masterstudiengang Historische Bauforschung arbeitet die Fakultät Architektur mit den Instituten für Klassische Archäologie und Kunstgeschichte der Universität Regensburg sowie renommierten Spezialisten aus der Praxis zusammen.

Vor allem im Wahlpflichtbereich bietet die Fakultät Architektur aufgrund der Breite ihres Studienangebotes eine hohe Anzahl interdisziplinärer Fächer an, die Einblick in die Fragestellungen der verwandten Disziplinen und Schnittstellen zwischen diesen geben. In den hervorragend ausgestatteten Werkstätten und Laboren können die Studierenden sich in vielfältiger Art und Weise den praktischen Teilen des Studiums widmen.

Das gesamte Portfolio an sorgfältig aufeinander abgestimmten und präzise profilierten Studiengängen der Fakultät Architektur bietet den Studierenden viele Möglichkeiten, Einblicke in ein breites Spektrum gestalterischer, ingenieur- und gesellschaftswissenschaftlicher Bereiche zu erhalten und so in ihrem jeweiligen Studiengang individuelle Schwerpunkte zu setzen - im Sinne eines ganzheitlichen Hochschulstudiums, das zum lebenslangen Lernen befähigen soll.

 BachelorMaster
Architektur  
Gebäudeklimatik  
Industriedesign  
Historische Bauforschung  

Aktuelles

In jedem der verschiedenen interdisziplinären Teams, bestehend aus bayerischen und israelischen Studierenden, wird eine visionäre Aufgabe erarbeitet, eine sogenannte "Innovation Challenge", die von einem teilnehmenden Unternehmen der Region gestellt wird.

start-up center

13.01.2021 - Erfolgreicher Abschluss des Bavaria Israel Partnership Accelerators

2020 nahm die OTH Regensburg erstmals am Bavaria Israel Partnership Accelerator (BIPA) teil. Zusammen mit anderen Studierenden aus Bayern und Israel...

mehr

Kategorie: Nachrichten-Akademisches Auslandsamt, Nachrichten-Fakultät-Betriebswirtschaft, Nachrichten-Fakultät-Architektur
Das digitale Projekt "Margaret und die Mission zum Mond" soll Mädchen für Informatik begeistern und entstand im Rahmen der Bachelorarbeit von Marina Almanstötter, die mit dem "Genderpreis 2019" der OTH Regensburg ausgezeichnet worden war.

Junge Hochschule

10.12.2020 - Margaret (Hamilton) und die Mission zum Mond

Mit einem digitalen Projekt, das aus einer Bachelorarbeit im Industriedesign entstanden ist und das 2019 mit dem Genderpreis ausgezeichnet wurde,...

mehr

Kategorie: Nachrichten-Fakultät-Architektur, Nachrichten Junge Hochschule
Eduard B. Wagner (hinten links), Vorsitzender des Vereins der Freunde der OTH Regensburg e.V. und Prof. Dr. Wolfgang Baier (hinten rechts), Präsident der OTH Regensburg, mit den Preisträger*innen des Science Awards 2020: (vorne, von links) Jonas Murr, Andreas Münch, Verena Götz, Matthias Götz und Alina Reher.

Preisverleihung

21.10.2020 - Interessante Abschlussarbeiten mit Science Award ausgezeichnet

Die OTH Regensburg und der Verein der Freunde der OTH Regensburg e.V. ehren fünf Absolvent*innen verschiedener Fakultäten mit dem Science Award 2020.

mehr

Kategorie: Nachrichten Verein der Freunde, Nachrichten-Fakultät-Elektro-Informationstechnik, Nachrichten-Fakultät-Betriebswirtschaft, Nachrichten-Fakultät-Bauingenieurwesen, Nachrichten-Fakultät-Architektur, Nachrichten-Fakultät-Informatik-und-Mathematik
Vermessen mit Mund-Nasen-Schutz: Die Bauaufnahme-Übungen der Fakultät Architektur fanden im Sommersemester 2020 unter besonderen Bedingungen statt.

Lehre

09.10.2020 - Praxiswissen vermitteln in Pandemie-Zeiten

Unter Einhaltung eines aufwändigen Hygienekonzepts weicht die Fakultät Architektur für ihre Bauaufnahme-Übung ins Freilandmuseum Oberpfalz aus.

mehr

Kategorie: Nachrichten-Fakultät-Architektur
Prof. Dr. Ulrike Fauerbach unterstützt die Zentraldirektion der archäologischen Forschungseinrichtung DAI. Foto: OTH Regensburg/Florian Hammerich

Architektur

08.09.2020 - Prof. Dr. Ulrike Fauerbach in Gremium des Deutschen Archäologischen Instituts gewählt

Professorin der OTH Regensburg ist neues Mitglied im Entscheidungsgremium des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI).

mehr

Kategorie: Nachrichten-Fakultät-Architektur
Josef-Stanglmeier- und Innovations-Preisverleihung an der OTH Regensburg: (von links) Johannes Paintl, Vorsitzender der Josef-Stanglmeier-Stiftung, und Prof. Dr. Wolfgang Baier, Präsident der OTH Regensburg, mit den Preisträger*innen Nicole Neumaier, Melanie Feigl, Philipp Flierl, Lucas Sabisch und Mareike Barthel.

Auszeichnung

31.07.2020 - Josef-Stanglmeier-Stiftung unterstützt Studierende mit insgesamt 21.500 Euro

Am 28. Juli 2020 verlieh die Josef-Stanglmeier-Stiftung Preise an besonders engagierte und leistungsstarke Studierende der OTH Regensburg.

mehr

Kategorie: Nachrichten-Fakultät-Maschinenbau, Nachrichten-Fakultät-Betriebswirtschaft, Nachrichten-Fakultät-Architektur
Besuch der Baustellen des neuen Architektur-Fakultätsgebäudes und der Verwaltungszentrale der OTH Regensburg: (von links) Stefan Krabatsch vom Staatlichen Bauamt Regensburg, Axel Bartelt, Regierungspräsident der Oberpfalz, Architekt Andreas Schulte, Gertrud Maltz-Schwarzfischer, Oberbürgermeisterin der Stadt Regensburg, Architekt Thomas Eckert, Peter Aumer, Mitglied des Deutschen Bundestages, Kerstin Schreyer, Bayerische Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, Peter Endres, Kanzler der OTH Regensburg, Prof. Dr. Wolfgang Baier, Präsident der OTH Regensburg, und Karl Stock, Baudirektor des Staatlichen Bauamts Regensburg.

Baufortschritt

24.07.2020 - Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer besucht Neubauten Architektur und Verwaltung

Die Politikerin lobte bei ihrem Besuch an der OTH Regensburg den „hervorragenden“ Baufortschritt und das moderne Lehrkonzept, das hinter dem...

mehr

Kategorie: Nachrichten-Fakultät-Architektur