AW-Module und Zusatzausbildungen

Allgemeinwissenschaftliche Wahlpflichtmodule (AW-Module) bieten Kursmodule und Zusatzausbildungen als kompetenzorientierte Ergänzung für Studium und Berufsleben an.

AW-Module umfassen folgende Themenbereiche:

  • Fremdsprachen
  • International Programme > mehr
  • Orientierungswissen (u.a. Kultur-, Natur-, Wirtschaftswissenschaften)
  • Sozial- und Methodenkompetenz (Soft Skills)
  • Technik und Ingenieurswissenschaften
  • Zusatzausbildungen: Zertifikatsprogramme aus mehreren AW-Modulen > mehr

Hier geht es weiter zur Kursanmeldung.

Studiengänge legen Anforderungen an zu belegende AW-Module fest, die in der jeweils gültigen Studien- und Prüfungsordnung (SPO) beschrieben sind. Darüber hinaus können AW-Module auch als freiwillige Wahlfächer belegt werden oder für eine Zusatzausbildung .

Die Anmeldung für die Allgemeinwissenschaftlichen Wahlpflichtfächer erfolgt über diese Anmeldeseite. Der Anmeldezeitraum ist für Semesterkurse am Anfang des jeweiligen Semesters (März bzw. Sept/Okt) und für Intensivkurse in den Semesterferien am Ende des vorhergehenden Semesters (Jan/Feb bzw. Juli).

Pro Semester können Sie sich für maximal drei Module anmelden. Nach Anmeldeschluss findet bei Kursen mit beschränkter Teilnehmerzahl ein Auswahlverfahren statt. Sie werden per Email über das Ergebnis informiert.

Als ausländische Vollzeitstudierende oder Austauschstudierende können Sie sich auch über diese Anmeldeseite für AW-Kurse registrieren. Es gibt auch ein Angebot, das „International Programme“, mit Basiswissen über Deutschland (z.B. Wirtschaft, Technik, Kultur). Diese Kurse sind alle auf Englisch.

Es gibt Kurse für Deutsch als Fremdsprache (DaF) als Intensivkurse vor Semesterbeginn und während des Semesters. Das akademische Auslandsamt informiert Sie, wann die Intensivkurse genau beginnen. Sie müssen sich nicht vorher für die DaF-Kurse anmelden, weil das in der ersten Lehrveranstaltung gemacht wird. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Akademische Auslandsamt.


Foreign and exchange students can also register for AW-courses. Additionally, the „International Programme“ contains English-language courses that focus on general information about Germany (e.g. economy, technology, culture). Click here to register.

German as a foreign language is also offered as intensive courses before the beginning of the semester and during the semester. The international office will inform you when the intensive courses will begin. Registration for all German as a foreign language courses is not necessary in advance. It will take place during the first class.  For more information please consult the international office.

Die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg ist neben allen bayerischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften eine Trägerhochschule der Virtuellen Hochschule Bayern. Alle Kurse sind für Studierende der Trägerhochschulen kostenlos. Über die Anrechnung und Anerkennung auf Pflicht- und Wahlpflichtmodule gibt der Studienplan bzw. die Prüfungskommission des jeweiligen Studiengangs Auskunft.

Hinweise für Studierende der OTH Regensburg:

Studierende der OTH Regensburg können Fremdsprachenkurse des Zentrums für Sprache und Kommunikation (ZSK) an der Universität Regensburg, sowie die Zusatzausbildung Mündliche Kommunikation (sofern Plätze frei sind) besuchen. Weitere Informationen zu den Kursen und der Anmeldung finden Sie auf der Homepage des ZSK der Universität Regensburg.

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie eine Bescheinigung der Universität Regensburg. Mit dieser können Sie einen Antrag auf Anrechnung bei Ihrer Fakultät stellen.

Bitte beachten Sie, dass Sprachkurse der Niveaustufen I und II an der OTH Regensburg 4 SWS umfassen, während Kurse an der Universität Regensburg teilweise nur 2 SWS umfassen. Um die nächste Kursniveaustufe zu erreichen, muss das vollständige Modul à 4 SWS abgeschlossen werden.


Hinweise für Studierende der Universität Regensburg:

Studierende der Universität Regensburg können AW-Module und Zusatzausbildungen der OTH Regensburg besuchen.

Bitte beachten Sie, dass das Hochschulsemester am 1. Oktober bzw. am 15. März anfängt. Die AW-Module beginnen meist in der zweiten Semesterwoche. In manchen Kursen, beispielsweise Fremdsprachenkurse und Internationale Handlungskompetenz, besteht Teilnahmepflicht als Prüfungszulassungsvoraussetzung.

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung für die Technical English Kurse findet im Sommersemester 2018 über WebUntis statt. Da diese Plattform für Universitätsstudierende nicht zugänglich ist, können Sie sich nur über folgendes Formular anmelden und zur ersten Vorlesung erscheinen. Die Kurszeiten können Sie auf WebUntis einsehen, da für die Stundenplanansicht kein Log-In notwendig ist.