Vorkurs Mathematik macht Erstsemester fit für ihr Studium

09/18/2012
By: Petra Schmöller

Künftige Studierende der Studiengänge Maschinenbau, Elektro- und Informationstechnik sowie Mechatronik frischen derzeit an der Hochschule Regensburg (HS.R) bereits ihr Schulwissen auf.

Vorbereitung fürs Studium: Die Teilnehmer des Vorbereitungskurses an der Hochschule Regensburg, hier mit Prof. Dr. Ulrich Briem, "pauken" derzeit schon wieder Mathe. Foto: Hochschule Regensburg

Das Semester an der Hochschule Regensburg (HS.R) hat noch gar nicht richtig begonnen und trotzdem sitzen bereits 110 angehende Studierende der Studiengänge Maschinenbau, Elektro- und Informationstechnik sowie Mechatronik mit ihren Taschenrechnern über Vektorrechnungen und mathematischen Formeln. Denn am vergangenen Montag, 17. September 2012, hat erneut ein fakultätsübergreifender Vorbereitungskurs Mathematik begonnen. Das Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) an der HS.R organisiert den Kurs.

„Der Kurs ist sehr gefragt und wird dankbar angenommen. Dieses Jahr konnten wir sogar einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen“, sagt Marco Häusler, Referent des ZWW. In dem zweiwöchigen Kurs werden die Mathematikkenntnisse aus der Schule aufgefrischt, ohne dabei Inhalte des späteren Studiums vorwegzunehmen. „Der Kurs soll als Brücke dienen und den Einstieg in das Studium erleichtern“, so Häusler. Den täglichen Unterricht von 8.30 bis 14.30 Uhr erteilen die beiden Professoren Dr. Ulrich Briem und Dr. Klaus-Jürgen Schmidt. Informationen zum ZWW finden Sie hier.

Back