Technische Hochschule: Feiern in Regensburg und Amberg-Weiden

28.03.2013
Von: Diana Feuerer

Sowohl an der Hochschule Regensburg (HS.R) als auch an der Hochschule Amberg-Weiden (HAW) haben erste spontane Feierlichkeiten stattgefunden. Wissenschaftsminister Dr. Wolfgang Heubisch verleiht den beiden Hochschulen ihre Urkunde "Technische Hochschule" am Freitag, 12. April 2013, an der HS.R.

Gemeinsame Feier an der HAW: HS.R-Präsident Prof. Dr. Wolfgang Baier (rechts) und HAW-Präsident Prof. Dr. Erich Bauer danken für das Engagement aller Beteiligten auf dem Weg zur "Technischen Hochschule".

Spontane kleine interne Feier an der HS.R: HS.R-Präsident Prof. Dr. Wolfgang Baier würdigt die Unterstützung aller, die den Erfolg der "Technischen Hochschule" möglich gemacht haben. Fotos: Hochschule Regensburg

Das Bayerische Kabinett hat am 19. März 2013 entschieden, den beiden Hochschulen Regensburg und Amberg-Weiden den Titel "Technische Hochschule" zu verleihen.

Spontan hat daraufhin die Hochschulleitung der HS.R zu einer kleinen internen Feier am 21. März 2013 an die Hochschule Regensburg geladen. Hochschulleitung, einzelne Vertreter und Vertreterinnen der Gremien, der Abteilungen, Stabsstellen und Servicestellen der HS.R, ausgewählte Partner aus Wirtschaft, Politik und von der Universität Regensburg haben auf den Erfolg angestoßen. 

Einzelne Vertreter und Vertreterinnen der Hochschule Regensburg waren auch zu der Feier der Hochschule Amberg-Weiden am 27. März 2013 in Amberg geladen. Eine kleine Delegation reiste an und ließ die Sektkorken gemeinsam mit den Hochschulangehörigen der Hochschule Amberg-Weiden knallen.

Die große gemeinsame Feier von HS.R und HAW findet am Freitag, 12. April 2013, 13 Uhr, an der Hochschule Regensburg (HS.R) statt: Wissenschaftsminister Dr. Wolfgang Heubisch überreicht den beiden Hochschulen zu diesem Termin ihre Urkunden. Hochschulangehörige erhalten in den nächsten Tagen dazu eine Einladung.


Archiv:
Tag der Entscheidung am 19. März 2013

Zurück