MTG-Preis 2018 geht an Sandra Geltl

04.12.2018
Von: Simone Six, MTG

Die Bachelorabsolventin der Fakultät Betriebswirtschaft Sandra Geltl wurde mit dem „MTG-Preis“, den die MTG Wirtschaftskanzlei erneut vergab, für ihre herausragende Abschlussarbeit geehrt.

Von links: Preisträgerin Sandra Geltl, Matthias Baier und Dr. Bernd Waffler (MTG Wirtschaftskanzlei), Simone Six (HR-Managerin der MTG Wirtschaftskanzlei) und Prof. Dr. Thomas Liebetruth, der Dekan der Fakultät Betriebswirtschaft.

Von links: Preisträgerin Sandra Geltl, Matthias Baier und Dr. Bernd Waffler (MTG Wirtschaftskanzlei), Simone Six (HR-Managerin der MTG Wirtschaftskanzlei) und Prof. Dr. Thomas Liebetruth, der Dekan der Fakultät Betriebswirtschaft. Foto: Christina Meyerhoff

Bereits zum 14. Mal verlieh die MTG Wirtschaftskanzlei den „MTG-Preis“: eine Auszeichnung für herausragende Abschlussarbeiten von Absolventinnen beziehungsweise Absolventen der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg). Dieses Mal ging der mit 1.000 Euro dotierte Preis an Sandra Geltl, Bachelorabsolventin der Fakultät Betriebswirtschaft.

Sandra Geltl überzeugte mit ihrer praxisrelevanten und aktuellen Themenstellung ihrer Abschlussarbeit, die mit 1,0 bewertet wurde. In ihrer Bachelorarbeit nahm sie eine kritische Analyse der begleitenden Kontrolle in Österreich und "Tax Compliance Management"-Systemen in Deutschland vor. Die Preisverleihung fand am 24. November 2018 im Rahmen der jährlichen Absolventenfeier der Fakultät Betriebswirtschaft der OTH Regensburg im Kolpinghaus in Regensburg statt. Prof. Dr. Thomas Liebetruth, Dekan der Fakultät Betriebswirtschaft, bedankte sich bei der MTG Wirtschaftskanzlei für den gestifteten Preis. 

In seiner Laudatio stellte Dr. Bernd Waffler, Partner der MTG Wirtschaftskanzlei, nicht nur die wirtschaftliche Relevanz der Themenstellung, sondern auch die Bedeutung des „MTG-Preises“ zur Verzahnung von Wissenschaft und Wirtschaft in den Fokus. Die Preisübergabe erfolgte durch Dr. Waffler und Matthias Baier, ebenfalls Partner der MTG Wirtschaftskanzlei“, sowie Simone Six, die Human-Ressource-Managerin bei der MTG Wirtschaftskanzlei ist.

Zurück