Internationales Praktikantenprogramm

28.08.2018
Von: Stabsstelle Hochschulkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Das „International Internship Program“ der Fakultät Informatik und Mathematik ermöglichte Gaststudierenden aus Brasilien, Singapur und Vietnam ein Praktikum an der OTH Regensburg.

Internationale Gaststudierende aus Brasilien, Singapur und Vietnam freuen sich über ihren Praktikumsaufenthalt an der OTH Regensburg. Foto: Prof. Dr. Carsten Kern

Internationale Gaststudierende aus Brasilien, Singapur und Vietnam freuen sich über ihren Praktikumsaufenthalt an der OTH Regensburg. Foto: Prof. Dr. Carsten Kern

Ein wesentlicher Baustein der Internationalisierungsstrategie der Fakultät Informatik und Mathematik ist das sogenannte „International Internship Program“ (Internationales Praktikantenprogramm). Im Rahmen des Programms können ausländische Studierende das Pflichtpraktikum ihrer Heimathochschule in Regensburg an der OTH Regensburg bei einem kooperierenden Unternehmen absolvieren.

Im vergangenen Sommersemester waren Studierende der Informatik aus Brasilien, Singapur und Vietnam zum Austausch an der OTH Regensburg. Sie absolvierten Praktika unter anderem bei Syskron und Continental in den Aufgabenbereichen Maschinelles Lernen, Embedded Systems, Mustererkennung und App-Programmierung.

Im Rahmen ihrer Praktika erstellten die Studierenden Praxisberichte, die sie im Rahmen des regulären Praxisseminars im Juli an der OTH Regensburg ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen vorstellten. Dafür wird meist eine „internationale“ Vortragsgruppe gebildet in der auch die OTH Regensburg Studierenden, die ihr Praktikum im Ausland gemacht haben, auf Englisch vortragen. Dadurch wird zusätzlich der Diversitätsgedanke, ein wesentliches Leitthema der OTH Regensburg, an der Fakultät gestärkt.

Austauschmöglichkeit für Studierende

„Das International Internship Program eröffnet ausländischen Studierenden eine Austauschoption nach Regensburg, weil Kursanrechnungsprobleme mit der Heimathochschule entfallen und die Gäste sich den Aufenthalt aus dem Praktikumsgehalt mitfinanzieren können. Für unsere Studierenden ergeben sich im Gegenzug Austauschmöglichkeiten im Ausland, z.B. am Singapore Institute of Technology oder der Hanoi University of Science and Technology“ erklärt Prof. Westner, Auslandsbeauftragter der Fakultät Informatik und Mathematik.

Das International Internship Program geht heuer in sein drittes Jahr. Die Fakultät Informatik und Mathematik freut sich jederzeit über Kooperations-/Jobangebot seitens Unternehmen, die bereits sind hochqualifizierten ausländischen Gaststudierenden Praktikumsmöglichkeiten in einem englischen Sprachumfeld zu ermöglichen. Dabei ergibt sich meist ein Win-Win-Effekt: Unternehmen erhalten gut qualifizierte Praktikanten und steigern die Diversität in ihren Arbeitsumgebungen. OTH Regensburg-Studierende wiederum profitieren vom vertieften internationalen Netzwerk der Fakultät und verbesserten Austauschmöglichkeiten.

Zurück