Labor Embedded Systems

Im Labor Embedded Systems wird der Entwurf von eingebetteten und technischen Systemen vermittelt. Dies umfasst unterschiedliche SW Engineering Methoden für eingebettete Kleinststeuergeräte bis hin zu stark vernetzten Großgeräten, Methoden der Entwicklung von digitaler HW, gemischte HW/SW-Systeme und prototypische Implementierungen von Robotik und autonomen Systemen.

Themenschwerpunkte:

- Hardware-nahe Programmierung, Microcontroller

- Digitaltechnik, FPGA, HW/SW-Codesign

- Aktuatorik/Sensorik

- Middleware (z.B. AUTOSAR)

- Modellbasierte Entwicklung

- Simulation, Verifikation

für die Anwendungsgebiete

- Internet of things

- Industrie 4.0

- Robotik

- Assistenzsysteme

- autonome Systeme