Studienorientierung

Die Entscheidung für eine bestimmte Ausbildung ist eine der wichtigsten im Leben. Sie stellt die Weichen für Ihren späteren beruflichen Werdegang. Mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg, die bundesweit und über die Grenzen hinaus ein sehr gutes Renommee genießt, studieren Sie am richtigen Ort. Wir würden uns sehr freuen, Sie als neue Studentin, als neuen Studenten bei uns begrüßen zu dürfen!

Weitere nützliche Informationen

Fachpraktische Voraussetzungen (Vorpraxis)

Viele Studiengänge setzen ein mehrwöchiges Vorpraktikum voraus. Studieninteressierte, die keine fachpraktische Ausbildung nachweisen können (z. B. Abiturienten und Abiturientinnen oder Studienbewerber und Studienbewerberinnen, die im Hinblick auf den gewünschten Hochschulstudiengang nach Abschluss der Fach- oder Berufsoberschule die Ausbildungsrichtung wechseln), müssen in der Regel vor Studienbeginn ein mehrwöchiges auf die Fachrichtung bezogenes Vorpraktikum leisten. Das Vorpraktikum umfasst je nach Studiengang 6 bis 12 Wochen und ist bis zu Studienbeginn abzuleisten. In einigen Studiengängen gibt es diesbezüglich Ausnahmen. Plätze für ein Vorpraktikum kann die Hochschule nicht vermitteln. Informationen zum Vorpraktikum

"ITG-Brückenkurs" (ITG = informationstechnische Grundbildung):

Der Kurs richtet sich an neue Studenten der Studiengänge betriebswirtschaftlicher Ausrichtung (BW, EBS, IRM), die über keine oder nur geringe EDV-Kenntnisse verfügen. Er wird stets in der letzten vollständigen Woche vor dem offiziellen Semesterstart des Winter- bzw. Sommersemesters abgehalten und umfasst die Inhalte: in den CIP-Pools verwendete Windows-Version, Email-/ Webbrowsersysteme, Einführung in WORD in der in den CIP-Pools verwandten Version.[Kontakt/Anmeldung/Info...]

Vorbereitungskurse Sprachen:

In den Semesterferien werden regelmäßig im Rahmen der UNIcert®-Fremdsprachenprogramme sowohl von der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg als auch von der Univer-sität Regensburg Intensivkurse angeboten. Die betreffenden Sprachen sind Französisch, Italienisch, Spanisch und z.T. auch Englisch. 

Informationen zu dem aktuellen Intensivkurs-Angebot der OTH Regensburg finden Sie bei den AW-Fächern und zum Angebot der Universität.

Hinweise zur Anmeldung: 
Wer noch keine Matrikelnummer besitzt, kann sich vorläufig durch Eintragen des Geburtsda-tums im Format ttmmjjjj im entsprechenden Feld für die Kurse der OTH Regensburg anmelden. Eine Anleitung zur Anmeldung für die Universitätskurse finden Sie in den Uni-Webseiten. 

Wer sich für die Teilnahme an einem Universitätskurs interessiert, muss sich sofort bei Freischaltung des Verfahrens für den gewünschten Kurs anmelden – die Nachfrage ist sehr stark und die Universität weist die Plätze nach dem Prinzip „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ zu. Zu beachten ist auch, dass an der Universität die Kurse der Sommerferien im Angebot des auslaufenden Sommersemesters, die der Frühjahrsferien im Angebot des auslaufenden Win-tersemesters aufgeführt sind. 

An der OTH Regensburg werden die Plätze durch ein elektronisches Zufallsverfahren zugewiesen, so dass die Reihenfolge der Anmeldungen unerheblich ist. 

Die Sprachkurse der Universität werden auch an der OTH Regensburg als allgemeinwissenschaftliche Wahlpflichtfächer (AW-Fächer) anerkannt.

Der Kurs richtet sich an neue Studenten der Studiengänge betriebswirtschaftlicher Ausrichtung (BW, EB, IRM), die über keine oder nur geringe EDV-Kenntnisse verfügen. Er wird stets in der letzten vollständigen Woche vor dem offiziellen Semesterstart des Winter- bzw. Sommersemesters abgehalten und umfasst die Inhalte: in den CIP-Pools verwendete Windows-Version, Email-/ Webbrowsersysteme, Einführung in WORD in der in den CIP-Pools verwandten Version.

In den Semesterferien werden regelmäßig im Rahmen der UNIcert®-Fremdsprachenprogramme sowohl von der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg als auch von der Universität Regensburg Intensivkurse angeboten. Die betreffenden Sprachen sind Französisch, Italienisch, Spanisch und z.T. auch Englisch.

Informationen zu dem aktuellen Intensivkurs-Angebot der OTH Regensburg finden Sie hier:

und zum Angebot der Universität hier

Unter diesen Adressen können Sie sich auch bei Interesse für die Kurse anmelden.

Wer noch keine Matrikelnummer besitzt, kann sich vorläufig durch Eintragen des Geburtsdatums im Format ttmmjjjj im entsprechenden Feld für die Kurse der OTH Regensburg anmelden. Eine Anleitung zur Anmeldung für die Universitätskurse finden Sie in den Uni-Webseiten.

Wer sich für die Teilnahme an einem Universitätskurs interessiert, muss sich sofort bei Freischaltung des Verfahrens für den gewünschten Kurs anmelden – die Nachfrage ist sehr stark und die Universität weist die Plätze nach dem Prinzip „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ zu. Zu beachten ist auch, dass an der Universität die Kurse der Sommerferien im Angebot des auslaufenden Sommersemesters, die der Frühjahrsferien im Angebot des auslaufenden Wintersemesters aufgeführt sind.

An der OTH Regensburg werden die Plätze durch ein elektronisches Zufallsverfahren zugewiesen, so dass die Reihenfolge der Anmeldungen unerheblich ist.

Die Sprachkurse der Universität werden auch an der OTH Regensburg als allgemeinwissenschaftliche Wahlpflichtfächer (AW-Fächer) anerkannt.

Die Allgemeine Studienberatung berät persönlich, vertraulich und kostenlos Studierende, Studienbewerberinnen und Studienbewerber zu allen Fragen, die das Studium und die Alltagsbewältigung im Studium betreffen. Allgemeine Studienberatung.

(Für Detailfragen zum Zulassungsverfahren wenden Sie sich bitte an die Studierendenverwaltung.)

Welches Bewerbungsverfahren gilt, hängt von der Wahl des Studiengangs ab. Bachelor-Studiengänge können mit oder ohne Zulassungsbeschränkung (NC) belegt sein. Informationen zur Studienbewerbung

Aufgrund der Novellierung des Bayerischen Hochschulgesetzes (BayHSchG) vom 23. Mai 2006 werden in Bayern gemäß Art. 71 i.V.m. Art. 101 Abs. 1 BayHSchG ab dem Sommersemester 2007 Studienbeiträge erhoben. Das Nähere, insbesondere zur Höhe, Erhebung und Verwendung der Studienbeiträge wurde in der Studienbeitragsatzung der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg geregelt. Informationen über Studiengebühren, Stipendien, Bafög, usw. unter Studienfinanzierung.

Am Hochschulinfomationstag können alle Interessierten den Regensburger Campus kennenlernen, sich an Infoständen oder Führungen über den Wunschstudiengang informieren und sich bei Vorträgen viele Tipps zu Themen wie Studienfinanzierung, Zulassungsverfahren, doppelter Abiturjahrgang und Auslandsaufenthalt holen.