Archiv Alumni-Nachrichten

Alumni der Fakultät Betriebswirtschaft besuchten OTH Regensburg

18.10.2013
Von: Katja Meier

Nach knapp 30 Jahren zum ersten Mal wieder zurück an ihrer alten Wirkungsstätte, freuten sich die Alumni der Fakultät Betriebswirtschaft über ein Wiedersehen an der Ostbayerischen Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg).

Begrüßung der Alumni

Alumni des Abschlussjahrganges 1985/1986 an der OTH Regensburg.

Die Teilnehmer wurden begrüßt durch vorne von links: René Rieder, Fakultätsreferent, Prof. Dr. Thomas Schreck, Dekan, und Prof. Dr. Gottfried Nahr von der Fakultät Betriebswirtschaft. Foto: Hochschule Regensburg

Am Samstag, 12.10.2013  begrüßte Prof. Dr. Thomas Schreck, Dekan der Fakultät Betriebswirtschaft, die Gruppe herzlich an der "frischgebackenen" OTH Regensburg. René Rieder, Fakultätsreferent, erläuterte den Gästen in seinem Vortrag aktuelle Entwicklungen der OTH Regensburg und Neuigkeiten an der Fakultät Betriebswirtschaft. 

Im Austausch mit Prof. Dr. Gottfried Nahr, ehemaliger Professor der Fakultät Betriebswirtschaft, entstand eine rege Diskussion über Veränderungen des Studiums insbesondere durch die Einführung der Bachelor- und Masterabschlüsse.

Ganz nach dem Motto „erst die Arbeit, dann das Vergnügen“, forderte Berthold Burgis, Organisator des Jahrgangstreffens, einen Kommilitonen auf, stellvertretend für alle noch einmal ein „Diplom“ abzulegen. Die im Studium gelernte Poisson-Verteilung ließ die Köpfe auch heute noch rauchen.

Prof. Dr. Gottfried Nahr führte die Besucher durch die Fakultät und über den neuen Campus. Der Abschlussjahrganges 1985/1986 freute sich noch Einzelheiten, wie den ehemaligen Französischlehrsaal, wiederzuerkennen. 

Im Anschluss an den Besuch an der OTH Regensburg rundeten die Alumni ihr Jahrgangstreffen mit einem bunten Programm in der Stadt Regensburg ab.

Zurück