SWoB

Das Projekt Smart Work Bench (SWoB), welches in Kooperation mit der Infineon Technologies AG durchgeführt wird, hat das Ziel, eine neuartige Anlage zur intelligenten Unterstützung bei manuellen Handhabungsaufgaben sowie zur teilautomatisierten Ausführung von Produktionsprozessen zu entwickeln. Zudem ist die Integration eines sicheren Assistenzroboters zur Mensch-Maschine Interaktion vorgesehen. Die Qualität des Prozesses soll durch die sensorische und visuelle Unterstützung des Operators, also durch direktes Anlagenfeedback, erhöht werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, visuelle Anleitungen für die einzelnen Arbeitsschritte zu Schulungs- bzw. Einarbeitungszwecken abzurufen.

Konzeptposter SWoB-Demonstrator auf den Continental Industrie 4.0 Tagen


SWoB-Anlage (CAD & Realaufbau)

SWoB-Anlage (CAD und Realaufbau)


Video 1: Einführung SWoB Bedienung


Video 2: SWoB Demonstration Continental Industrie 4.0 Tage


Video 3: Simulation von Mensch-Roboter-Kooperation


Video 4: Imagevideo der Mensch-Roboter-Arbeitszelle Smart Workbench